Wer ist Sinbad der Seemann?

Sinbad der Seemann ist der Stern eines Zyklus der Geschichten, die über seine Abenteuer auf die hohen Meere geschrieben werden. Diese Geschichten sind vermutlich im Ursprung persisch, und sie sind in einigen Ansammlungen der arabischen Nächte, in einer epischen Ansammlung arabischen Folktales, in den Lieden und in den Parabeln eingeschlossen, die zu vielen Bewohnern des Westens vertraut ist. Sinbad ist solch ein unterscheidender Buchstabe, dass Geschichten über ihn manchmal alleine veröffentlicht werden, und er hat andere Bücher zusätzlich zusätzlich den Filmen und zu den musikalischen Leistungen angespornt.

Ein kann Sinbads den Namen, der mit einem zusätzlichen “D, † als “Sindbad, das † auch sehen buchstabiert wird, welches die Unvollkommenheiten reflektiert, die bei der Transkription vom Arabisch ins Englische zugehörig sind. In jedem Ereignis ist es wahrscheinlich, dass die Geschichten über Sinbad von einer Vielzahl von Quellen, einschließlich die Garn- und Baumschulengeschichten der Seeleute kompiliert wurden und Sinbad eine Art vom zusammengesetzten Buchstaben bildeten, nach der diese Geschichten projektiert werden konnten. In diesem Sinne ist er wie viele Buchstaben in den arabischen Nächte, verwendet einem Träger für einen Zyklus der Geschichten, zum sie interessanter zu bilden.

Entsprechend den Geschichten nahm Sinbad zum Meer, weil er die ganze seine Erbschaft aufwendete, und er musste Geld erwerben, um zu überleben. Er ging auf sieben Reisen in allen, bevor er erreichte, sein Geld zurück zu verdienen, und erhielt in einer breiten Zusammenstellung der exotischen Abenteuer um Afrika und Asien aufgeholt. In den Ausgaben der arabischen Nächte, die zur Vorlage zutreffender sind, schließen viele von Sinbads Geschichten umfangreiche Überlegungen auf Islam ein, und in der abschließenden Geschichte, preist er wiederholt Allah für das Helfen er erhält durch die verschiedenen Herausforderungen, die er auf seinen Reisen annahm.

Eine der berühmteren Geschichten über Sinbad der Seemann kennzeichnet den Roc, einen mythischen und Furcht erregenden Vogel, der beeindruckend große Eier legt. Sinbad trifft auch Könige, Dämonen und eine Vielzahl anderer Buchstaben an, und er beendet häufig Geschichten mit Stapel der kostbaren Metalle oder der Edelsteine. Viele der Geschichten werden durch andere Geschichtezyklen, wie die angespornt, die vom Griechen erklärt werden, die eine Überraschung für Leser kann, die nicht mit dem umfangreichen historischen kulturellen Austausch zwischen The Middle East und Griechenland vertraut sind.

Viele Übersetzungen der arabischen Nächte kennzeichnen die Geschichten von Sinbad der Seemann, obgleich sie ein wenig härter, in den arabischen Ausgaben zu finden sind. Es ist auch möglich, die Geschichten zu finden separat gesprungen. Leute, die die Geschichten aussuchen, können bewusst, dass viele Verleger sanierte Versionen von Geschichten aus den arabischen Nächte, die produzieren als verwendbar für Kinder, aber gelten manchmal eine Spitze sein wünschen, die für Erwachsene stumpf ist, also stellen sicher, um eine erwachsene Ausgabe zu bitten, wenn Sie ausführlich alle faszinierenden dieser alten Segelngeschichten interessiert sind.