Wer ist Yo-Yo Ma?

Yo-Yo Ma ist diskutierbar einer von den begabtesten und zweifellos einer der eklektischsten Cellisten in der Welt heute. Er bekannt international für nicht nur die vielen klassischen Stücke, die er mit großem Selbstbewusstsein aber auch seiner Bereitwilligkeit, außerhalb des Kastens musikalisch zu denken durchführt. Yo-Yo Ma hat über 75 Alben notiert, viele von ihnen betrachtete ausschließlich klassisch in der Anordnung, während andere erheblich von der klassischen Musik auseinander laufen. He’s arbeitete mit Musikern wie Bobby McFerrin, Stich und dem mormonischen Tabernacle-Chor und erforschte musikalische Formen, die von der traditioneller Chinese Musik und den bluegrass bis zu der Musik des Kalahari Bush reichen. Seine musikalischen Erforschungen, einschließlich das Zählen oder die Leistung in den zahlreichen Filmen, haben MA viele Preise und Ehren angesammelt.

Getragen zu den chinesischen einwandernden Eltern in Paris 1955, war Yo-Yo Ma bereits ein begabter Musiker, bis seine Familie in die US übersiedelte, als er sieben war. Er spielte Violine und Viola gut an Alter vier, bevor er zum Cello schielt. Eine seiner Premieren, in denen er viel gemerkt wurde, war eine Leistung 1962 für Präsident John F. Kennedy. MA war zweifellos ein Wunder, erschien auf Fernsehen, bis er acht war, und führt mit zahlreichen Orchestern durch seinen Teenager durch. Ma’s Eltern waren ein starker Einfluss auf den jungen Jungen wahrscheinlich. Beide waren begabte Musiker und Ma’s ältere Schwester ist ein erreichter Violinist, der mit ihrem Ehemann die Kind-Orchester-Gesellschaft in New York laufen lässt.

Wie viele jungen außerordentlichen Musiker schloß Jo-Jo Ma’s Ausbildungsweg Studie an der prestigevollen Juilliard Schule von Musik ein. Anders als Wunder, die auf einem einzigartigen Weg bleiben, glaubte MA, dass er seine Ausbildung erweitern wollte, indem er traditionelle Freie Künste Kurs an ersten Kolumbien und dann an der Universität Harvard nahm, in der er seinen bachelor’s Grad 1976 empfing. Er das sichere wasn’t immer, dass er fortfahren sollte, seine Karriere als Cellist auszuüben und zitiert das Hören der Arbeit von Pablo Casals, der berühmte spanische Cellist, als Inspiration, um seine Studien und Leistung fortzusetzen.

Durch die frühen 80er-Jahre war Yo-Yo Ma international bekannt geworden, und einige seiner Aufnahmen von diesem Zeitraum, einschließlich die Bach Cello-Suiten werden besonders anspornten gedacht. MA fing auch an, beträchtliches Interesse an den Möglichkeiten der musikalischen Ausbildung für Kinder auszudrücken. Zu diesem Zweck bildete er Aussehen auf Erscheinen wie Herrn Roger’s Neighborhood, Arthur und Sesame Street. Später wies er seine starke Richtung der Stimmung auf, indem er auf einer Episode des Simpsons sich spielte und he’s erschienen auf dem Westflügel, Seinfeld und in den Werbungen für Apple® Computer.

Während viel seiner Karriere, Ma’s ist Primärwahl des Instrumentes ein Dominico Montagnana Cello gewesen, das 1733 hergestellt wird. Er besitzt auch ein Stradivarius Cello, das zu ihm durch englischen Cellist, Jacqueline du Pre, nach ihrem Tod 1987 begabt ist. Yo-Yo Ma hasn’t spielte nur das Cello, aber hat mit einer Vielzahl der Instrumente, besonders der Zeitrauminstrumente experimentiert, um barocke Musik zu notieren und der traditionellen Instrumente, die zu einigen Kulturen spezifisch sind.

1998 bildete MA das Seidenstraße-Orchester, eine Ansammlung traditionelle Musiker und anders von den vielen Plätzen durch Asien, The Middle East und Europa. Seine Verpflichtung gegenüber dem Zusammenbringen der verschiedenen Kulturen, die durch die alte Seidenstraße dargestellt werden, wird Ma’s in der politischen Position des Friedens durch Musik ausgedrückt. 2006 nannte UNO Generalsekretär Kofi Anan MA einen Friedensbotschafter.

Beim Reisen nicht mit seinem Orchester oder Ausführung mit anderen Musikern um die Welt, wohnt MA in Massachusetts mit seiner Frau, Jill Hornor. Die zwei sind seit 1977 geheiratet worden und zwei Kinder zusammen haben.