Wer ist Zeus?

In der griechischen Mythologie ist Zeus einer der wichtigsten Götter. Er ist der König aller weiteren Götter und der Lehre der Einfassung Olymp, die der höchste Berg in den ganzen Griechenland ist. Außerdem steuert Zeus den Himmel und die Energie des Donners und des Blitzes. In der Ikonographie ist Zeus häufig mit den Symbolen des Thunderbolt, Eichenbaum, und das Adlerbull. tatsächlich, Zeus wird häufig einen Thunderbolt halten in seiner Hand gezeigt, vorbereitet, um jedermann unten zu schlagen, das ihn oder seine Bruder verachten konnte. In der griechischen Kunst ist Zeus darstellt fast immer Stellung oder das Schreiten in einer leistungsfähigen, erschreckenden Weise.

Ist nicht nur Zeus eine leistungsfähige Abbildung an, aber er wird auch von der Familie zu vielen anderen Göttern im griechischen mythologischen Stammbaum verbunden. Zeus war der Sohn von Cronus und Rhea. In den meisten mythologischen Traditionen wird Zeus zu Hera geheiratet. Mit Hera, Zeus hervorbringenes Ares, Hephaestus und Hebe.

Jedoch stimmen fast alle Mythussysteme zu, dass der Zeus zahlreiche außereheliche Rendezvous hatte. Z.B. wird er geglaubt, der Vater der Aphrodite zu sein, die die Tochter von Dione war. Diese bestimmte mythologische Geschichte wurde vom berühmten Barden Homer in seinem Epose, die Ilias verstärkt. Durch seine Angelegenheit mit Demeter, brachte Zeus die Göttin Persephone hervor. Außerdem holte sein Verhältnis zu Mnemosyne die Musen in die Welt. In den meisten Schulen der Mythologie, wird Zeus auch für das Hervorbringen von Minos, von Athene, von Artemis, von Dinoysus, von Heracles, von Apollo, von Hermes, von Perseus und von Helen gutgeschrieben.

Viel römische Mythologie und Etruscan Mythologie ist in Uebereinstimmung mit den Geschichten der griechischen Mythologie, Zeus spielt auch eine Rolle in diesen Schulen des Mythus. Seine römischen Gegenstücke ist der Gott Jupiter; in der Etruscan Mythologie bekannt er als Tinia.

Um Ehrerbietung zu beten und zu zahlen dem Zeus, würde Grieche zur Einfassungs-Olympia reisen, die als seiend Haus oder Tempel des Zeuss angesehen wurde. Tatsächlich gab es ein Festival, das an dieser Position alle vier Jahre gehalten wurde, während deren konkurrierende Spiele gespielt wurden. Diese Tradition führen selbstverständlich zu die Olympischen Spiele, die noch und geehrtes weltweites heute gespielt werden. Der Tempel von Zeus an der Einfassungs-Olympia wurde von der Asche eher als Stein hergestellt. Diese Asche wurde von der Ansammlung des Wertes vieler Jahrhunderte der Tieropfer genommen, die an dieser Position stattgefunden hatten.

rde Zachary Taylor zu Margaret Mackall Smith geheiratet. Zusammen hatten sie einen Sohn und fünf Töchter; zwei starben in der Kindheit. Zwei von Taylor’s Kindern würden definitiv ihre father’s bescheidenere Position auf Sklaverei ignorieren. Seine Tochter Sarah Knox Taylor heiratete Jefferson Davis, der zukünftige Präsident des SüdConfederacy. Traurig führte sie weg nur drei Monate nach ihrer Verbindung. Richard Taylor, jüngstes Kind des Präsident Taylor’s, würde ein weithin bekannter verbündeter General während des Bürgerkrieges werden.