Wer ist wilderes Thornton?

Wilderes Thornton war ein amerikanischer Stückeschreiber und ein Romanautor. Er war 1897, in Madison, Wisconsin geboren, und gestorben 1975 am Alter von 78. Über dem Kurs seines Lebens veröffentlichte er sieben Romane und mehr als 10 Spiele, einschließlich einige Spiele mit einen Taten. Thornton wilderes gewonnen drei Pulitzer-Preisen über dem Kurs seines Lebens, einem für seinen Roman die Brücke des San Luis-Strahls und zwei für seine Spiele, unsere Stadt und die Haut unserer Zähne.

Wilderes Thornton kam von einer intellektuellen Familie. Sein Vater war ein Diplomat für die Vereinigten Staaten, und die Familie verbrachte einige Zeit in China während seiner frühen Jahre. Sein älterer Bruder, wildere Amos, war ein Dichter irgendeines Renommees, und seine Schwester wilderes Charlotte war auch ein weit erschienener Dichter. Thornton wildere besuchte Berkeley Highschool und fuhr fort, ein BA von Yale und ein MA zu empfangen von Princeton.

Nach Princeton fing wilderes Thornton an, sein Schreiben zu veröffentlichen. Er veröffentlichte seinen ersten Roman, den Cabala 1926. Das nächste Jahr erwarb sein zweiter Roman, die Brücke des San Luis Rey ihm einen Pulitzer-Preis. Um ungefähr die gleiche Zeit Ende der Zwanzigerjahre, fing er Schreibensspiele außerdem an. Sein berühmtestes Spiel, unsere Stadt wurde 1938 durchgeführt und ihn sein zweiter Pulitzer-Preis gewann. Vier Jahre später, erwarb die Haut unserer Zähne ihm ein Drittel.

Etwas andere bemerkenswerte Arbeiten von Thornton wilder umfassen die Romane Heaven’s mein Bestimmungsort und Ides von März, sowie die Spiele der Kaufmann von Yonkers, der Ehestifter und das lange Weihnachtsabendessen. Thornton wildere ein wenig selten, manchmal veröffentlicht mit einer Dekade oder, überschreiten zwischen erschienene Arbeiten, aber, seine Romane und Spiele wurden immer mit vielem Beifall empfangen.

Sein früher Roman, die Brücke des San Luis Rey hat ein neues Wiederaufleben in der Popularität gesehen, da Premierminister Tony Blair sie in einer Rede nach 11. September 2001 erwähnte. Der Roman beschäftigt einen gelegentlichen Unfall, einen Brückeneinsturz, der einige Leute tötet. Er wird durch viele als der Vorläufer zum Unfallepose angesehen, und ist für seine Vorrichtung einige ohne Bezugleute von nehmen und ihre Leben durch zentrales eins, gelegentliches Ereignis von zusammen binden bemerkenswert.

Unsere Stadt ist zweifellos das populärste Spiel von Thornton wilder. Sie findet im landwirtschaftlichen New Hampshire, in der fiktiven Stadt der Grover’s Ecken statt. Über seinen drei Taten erklärt ein Erzählerbuchstabe, der Bühnenintendant, vom Leben in der Stadt der Grover’s Ecken über mehr als eine Dekade. Das Spiel ist in seinem Gebrauch von Meta-Vorrichtungen interessant, wenn das gesamte Spiel aus einem Spiel besteht, innerhalb eines Spiels. Durch einen einfachen Satz und verhältnismäßig einen steifen Dialog das Spiel, wie viel des Schreibens von Thornton wilder, Erscheinen, wie die menschliche Erfahrung grundlegend allgemeinhin ist. Unsere Stadt bleibt ein sehr weit produziertes Spiel in den Vereinigten Staaten und wurde in einen Film 1940 und wieder 2003 gebildet. Sie wurde auch in eine Oper 2006 angepasst.