Wer war maximaler Faktor?

Maximaler Faktor war ein erfinderischer Verfassungsunternehmer, der seine Blütezeit während der goldenen Jahre Hollywoods des Film-Studiosystems hatte. Er war geborenes maximales Faktor 1877 in Lodz, Polen und fing Arbeit als Lehrling Wigmaker und Cosmetician an, als er nur 9. war. Als er in seinem frühen Teenager war, zog er nach Berlin auf Arbeit für einen Friseur um, der Anton genannt wurde.

Später als er 14 war, erbrachte der Faktor, der nach Moskau zur Arbeit mit dem Cosmetician für die imperiale russische großartige Oper und übersiedelt wurde später, seine vorgeschriebene Dienstleistung für vier Jahre in der russischen Armee. Als er entlastet wurde, öffnete er seine eigenen Kosmetik kauft in R'azan, Russland. Ein Mitglied der TheaterTruppe hielt bei sich auf der Weise zu einer Leistung für die Kaiserfamilie kurz auf und lud Faktor entlang ein.

Das russische imperiale Gericht war für sein Geschäft groß, aber die Höflinge hatten strenge Steuerung in seinem Leben. Er heiratete geheim und hervorbringen drei Kinder. 1903 entging er von Russland mit seiner Familie und kam nach St. Louis, Missouri. Währenddessen wurde die Rechtschreibung seines Namens geändert von „Faktor“ „zum Faktor.“ Seine Frau starb innerhalb einiger Jahre des Ankommens in den US.

Vor der Übersiedlung seiner Familie nach Kalifornien Faktor remarried zweimal mehr, um das sprießende Filmgeschäft zu nutzen. Er öffnete eine Perücke und Kosmetik kaufen in Los Angeles. Angespornt, um einen neuen Typ Verfassung zu finden, nachdem er beachtete, dass die Art die Schauspieler gebrochenes verwendete und auf Film schlecht schaut, entwickelte er eine neue Verfassungsunterseite, die schnell unter leisen Filmstars populär wurde.

Nach seinem Anfangserfolg entwickelte er einige Produkte, die dem Filmstudiosystem, einschließlich falsche Wimpern, Nagelemaille und Pfannkuchenverfassung boten, die noch in der Produktion heute ist. Er war als Verfassungskünstler und Biene-gestochenen Lippen des entwickelten Clara-Bogens eingetragenes Warenzeichen und „Schlupfstelle“ Joan-Crawfords des Lippenstifts gefragt. Verfassungsgeschäft des Faktors war der go-to Speicher für Schauspielerinnen in Hollywood und gediente Sterne wie Jean Harlow, Claudette Colbert, Bette Davis, Judy Garland und viel mehr.

Maximaler Faktor starb 1938, aber sein Sohn Frank änderte seinen Namen zu maximalem, um Durchgang in der Firma zu halten. Die Firma fuhr fort, einige denkwürdige Produkte, einschließlich die grüne Verfassung zu produzieren, die für die gemeine Hexe des Westens im Wizard Of Oz, in einem der ersten unauslöschbaren Lippenstifte und des ersten concealer verwendet wurde. Maximaler Faktor hatte einige denkwürdige Werbekampagnen, die berühmten Schauspielerinnen zu kennzeichnen, die die Produkte der Firma benutzten.

Die Firma ging Öffentlichkeit in den frühen 60er-Jahren und wurde in den frühen Siebzigerjahren verkauft. Der Name wird jetzt durch Procter und Glücksspiel besessen und kann in den Drugstores in den Vereinigten Staaten gefunden werden. Einige von Erben des maximalen Faktors sind noch im Kosmetikgeschäft. Sein Great-grandsons Dekan-und Davis-Faktor verursachte die populäre Verfassungslinie Smashbox.