Wer waren die Lotos-Esser?

Die Lotos-Esser oder Lotophagi, sind eine Gruppe von Personen, die im griechischen Epose die Odyssee beschrieben wird. Odysseus und seine Mannschaft treffen die Lotos-Esser in Buch neun der Odyssee an, und während ihr Treffen kurz ist, ist es denkwürdig. Die Lotos-Esser haben also faszinierte Erzeugungen der Leser, die sie in den zahlreichen Kunstwerken von Gedichte zu Anstriche ausgesehen haben, und sie werden manchmal in der Volkskultur bezogen.

Entsprechend Legende leben die Lotos-Esser auf einer Insel vor der Küste von Nordafrika. Während einige furchtlose Historiker versucht haben, den Aufstellungsort der Insel zu lokalisieren, haben sie, eine Position schon zu finden, die die Beschreibung in der Odyssee zusammenbringt. Die Lotophagi Zufuhr auf einer einschläfernden Anlage, die sie veranlaßt, ihre Vaterländer zu vergessen und zu leben apathische, gefühllose Leben. Ihre Diät veranlaßt sie, sowie selbstloses in der Welt um sie schläfrig und träg zu sein.

Es gibt irgendeine Diskussion hinsichtlich, was die Lotos-Esser wirklich aßen. In einigen Übersetzungen werden sie wie die Lotos Esser, eher als die Lotos-Esser beschrieben, die muddies das Wasser eine Spitze, wie der Grieche das Ausdruck “lotos† benutzte, um einige essbare Anlagen zu besprechen. Während die Lotos-Esser die Wurzeln, die Frucht oder die Blumen von Wasser lotuses gegessen haben konnten, konnten sie Daten, Persimonen, Jujuben oder einige andere Anlagen auch gegessen haben, von denen keine bekannt, um besonders narkotisch zu sein.

Wenn Odysseus die Lotos-Esser antrifft, nehmen etwas von seiner Mannschaft berühmt von der Nahrung teil, und sie drücken einen Wunsch aus, auf der Insel zu bleiben. Odysseus wird gezwungen, die Mitglieder der Mannschaft zurück zu dem Schiff zu schleppen und bitterlich “weeping, † und sie werden an die Bänke verkettet, bis das Schiff weg erhält. Kein Zweifel die Gedächtnisse der köstlichen und berauschenden Frucht frequentierte die Mannschaft für den Rest ihrer Leben. Wenn dieses epische Gedicht als Recounting der zutreffenden Ereignisse genommen wird, möglicherweise frisierte Odysseus die Position der Insel, die wenig, um zu garantieren ist, dass niemand von den Lotos-Essern abgefangen wurde.

Die Insel der Lotos-Esser dreht sich oben immer wieder in Liede, Geschichten und die Mythen und vorschlägt, dass die Idee einen leistungsfähigen Einfluss auf uns sogar heute hat. Irgendeine Form dieser Legende hat oben in den Positionen geknallt, die, ein berühmtes Tennyson Gedicht so mannigfaltig sind wie Star Trek, tapfere neue Welt und die Lotos-Esser. Für einiges ist die Idee der Lotos-Esser, während frequentierend, während sie anzieht; die Idee des Vergessens von irgendjemandes Sorgfalt in einem Dunst des Glückes ist beide anziehend und erschreckend.