Was ist Kidskin?

Kidskin ist eine Vielzahl des Leders gebildet von den Fellen der Ziegen. Während der Name andeutet, gebildet Kidskin häufig von den Fellen der Babyziegen oder der Kinder, aber es kann von den Häuten der voll-gewachsenen Ziegen auch gebildet werden. Diese Art des Leders ist leicht stark, supple und. Obgleich sie in fast irgendeine Art lederne Kleidung oder Zusatz gebildet werden kann, gesehen es häufig auf Kleidschuhe der Damen und ist auch häufig benutzt, Handschuhe für Männer und Frauen zu bilden.

Das meiste Leder kommt von den Viehhäuten, aber viele anderen Quellen des Leders existieren. Kidskin und Calfskin sind im Allgemeinen von hochwertigerem als Schweinehaut oder Seitenleder und neigen, dementsprechend zu kosten. Calfskinleder ist normalerweise die teuerste Vielzahl des Leders, wegen seines großen Glanzes, der Tiefe der Farbe und der Tendenz abzureiben zu widerstehen. Ziegenleder ist heller, stärker und folglich flexibler als der Calfskin und verleiht zu einer großen Vielfalt der Entwurfswahlen.

Der erste Schritt, wenn er Ziegenleder bildet, vorbereitet die Felle für das Bräunen t. Vorbereitung umfaßt den Erhalt des Fells, entfernt unerwünschtes Protein, Haar und Fett, und anwendet Chemikalien und Salze am Fell, um in der Absorption der bräunenden Materialien zu helfen. Sobald dieser Prozess komplett ist, gebräunt das Leder und getrocknet. Das Bräunen konserviert das weitere Fell sogar und hält es vom Verfallen. Moderne bräunende Methoden mit.einbeziehen die Anwendung entweder der Sulfats oder Aluminiumsalze der Gerbsäuren, Chrom.

Die Handschuhe, die vom Kidskin gebildet, gewesen moderne Zusätze seit der viktorianischen Ära. Im des späten 19. jahrhunderts Jahrhundert waren die Winkelstücklänge Operenhandschuhe, die vom Kidskin gebildet, eine elegante Alternative zu den kürzeren Handschuharten, die nur das Handgelenk erreichten. Diese weichen ledernen Operenhandschuhe wurden ein wichtiger und populärer Bestandteil der formalen Abnutzung der Dame und erreichten ihre Spitze der Popularität während der Edwardian Ära. In den modernen Zeiten getragen die Handschuhe, die vom Ziegenleder gebildet, normalerweise als Winteroberbekleidung eher als formale Abnutzung, aber sie fortfahren sie, mit den Männern und Frauen populär zu sein wegen ihrer Wärme und weichen, supple Beschaffenheit.

Sorgfalt und Reinigung der Kidskinkleider und -zusätze können helfen, vom Leder zu knacken und zu verwerfen zu verringern, dadurch sieerhöhen sieerhöhen die Lebensdauer des Kleides. Ziegenlederkleider sollten bei den gemäßigten Temperaturen in einem Bereich gespeichert werden, der weder trocknen auch noch zu feucht ist. Der erste Schritt im Reinigung Kidskin ist, das Leder mit einem trockenen Tuch abzuwischen, um jeden Oberflächenschmutz zu entfernen. Dann kann das Kleid mit milder Seife und warmem Wasser gewaschen werden, oder mit Sattelseife oder Ledercreme behandelt werden. Nachdem man gesäubert kann das Leder mit einem ledernen Conditioner weiter behandelt werden und dann flach gelegt werden, um zu trocknen.