Was ist Morganite?

Morganite ist ein seltener, rosafarbener Halbedeledelstein der Berylfamilie der Mineralien. Beryl ist das Mineralberylliumaluminium cyclosilicate. Es ist sechseckige Kristalle ist transparent, ausgenommen, wenn ein anderes Mineral Geschenk ist, das Farbe addiert. Im Falle des Morganite der auch Rosa oder rosafarbenen Beryl genannt wird, ist es Mangan, das es gibt, das, es pinkish Farbe ist. Die größeren Edelsteine sind taxierter, da ihre transparente rosafarbene Farbe neigt, intensiv zu sein angenehmer als die Farben der kleineren Steine.

Viele großen Morganitesteine sind zum Mittel stiegen ein kühles hellrosa, das mit weißem Gold in den Schmucksacheentwürfen zusammengepaßt wird. Einige Steine dieses Edelsteins sind mehr eines warmen Lachsrosas Einstellungen dieser bessere der Klage Schmucksachen gelbes Gold. Während Morganite für Gebrauch in vielen verschiedenen Arten Schmucksachen verwendbar ist, sollte es nicht für die Ringe benutzt werden, die täglich getragen werden, weil diese wahrscheinlich sind, verkratzt oder abgebrochen zu werden.

Während die Ringe, die auf den Händen getragen werden, wahrscheinlich sind, um eine Spitze geschlagen zu werden, empfangen Edelsteine in einer Halskette oder in den Ohrringen normalerweise weniger Abnutzung und Riss. Diamanten sind für Ringe getragene Tageszeitung, wie einen Hochzeitsring häufig benutzt, da der Diamant vollkommenen 10 für Härte auf der Mohs Skala veranschlägt. Die Mohs Skala wird benutzt, um die Härte der Edelsteine auszuwerten, um ihre Haltbarkeit für Gebrauch in den Schmucksachen festzustellen. Morganite misst nur 7.5 auf der Mohs Skala.

Ein Morganitestein sollte nie als rosafarbener Smaragd vermarktet werden, weil er nicht einer ist und es ungültig ist, ihn als solches darzustellen. Smaragde sind Beryls, wie Aquamarines und heliodors. Aquamarines haben eine eisige grün-blaue Farbe, während heliodors mehr von einem reichen grün-gelben sind. Morganites werden normalerweise zu einem angemessenen Preis verkauft, aber sie sind selten und nicht einfach, auf dem Markt zu finden.

Morganites werden natürlich in den Ländern wie Afghanistan, Brasilien, Madagaskar, Namibia und Russland gefunden. Einige amerikanische Zustände sind gute Quellen von Morganites, einschließlich Kalifornien und North Carolina. Wegen seiner Rarität, Morganite neigt, gesammelt zu werden mehr, als sie verkauft hat.

Der Edelstein bekannt als rosafarbener Beryl bis 1911, als es für den Edelsteinsammler und den Banker John Pierport Morgan genannt (JP) wurde, vom Gemologist George Frederick Kunz. Zu der Zeit als, Morgan der größte Kunde von Tiffany war, die New- Yorkschmucksachefirma. Kühle pinkish Morganitesteine werden häufig als Rosa oder rosafarbener Beryl verkauft. Wärmere Morganites können als Pfirsich oder Champagner Beryl vermarktet werden.

hp $category="history-government"; ?>