Was ist Platin-Schmucksachen?

Platin ist ein extrem seltenes Metall, sogar seltener als Gold. Es gibt nicht viel von ihm herum und es ist nur in den auserwählten Positionen über dem Planeten gefunden worden. Platin ist ein starkes, dichtes Metall, das erlaubt, dass es in vielen unterschiedlichen Arten benutzt wird. Außer Schmucksachen wird es auch verwendet, um Katalysatoren herzustellen, und es ist im medizinischen Feld nützlich, weil es Oxidation widersteht. Als das vollkommene Material für Schrittmacher, bildet Platin nicht nur reizende Schmucksachen, aber auch Hilfen außer den Leben.

Trotz seiner Stärke ist Platin ein sehr supple, bearbeitbares Material und bildet schwierige Entwürfe und die Details weit einfacher, als mit Gold zu erzielen. Da es so rein ist, sind Platinschmucksachen der vollkommene hypoallergenic Zusatz für die, die Gold nicht tragen können. Der Teil der Grundleute kann Gold nicht tragen verbunden ist häufig mit den Legierungen, die in den Schmucksacheherstellungprozeß mit einbezogen werden. Da Platinschmucksachen sehr kleine Legierung enthalten, ist es eine gute Wahl für die, die für Metalle empfindlich sind.

Platinschmucksachen werden vom sehr reinen Platin gebildet. Verglichen mit Gold fällt Platin zwischen das 18 Karat und 24 Karatstrecke, wenn dem Karat 18, das ungefähr 75% rein ist und 24 sind, Karat das reinste sind. Da die Schmucksachen mit 18 Karat reines 75% sind, dieses bedeutet, dass das andere 25% des Stückes eine Legierung, wie Silber, Zink oder Kupfer ist. Dieses bedeutet einfach, dass Platin sehr kleine Legierung erfordert, mit ihm kombiniert zu werden, um Platinschmucksachen zu bilden.

Platinschmucksachen sind sehr stark und elastisch und bilden es Ideal für tägliche Abnutzung. Platinschmucksachen, wie andere Arten Metallschmucksachen, können verkratzt werden, aber ein Kratzer beschädigt nicht Platin ebenso, dass er andere kostbare Metalle beschädigt. Platinschmucksachen behalten seine Farbe bei, Helligkeit und Gewicht, selbst wenn verkratzt, während andere Metalle ihren Glanz verlieren oder verunstaltet oder entfärbt werden können.

Weil dieses Metall so vielseitig begabt und so selten ist, bilden Platinschmucksachen ein ganz spezielles Geschenk, das während einer Lebenszeit geschätzt wird. Viele Leute besitzen Goldschmucksachen, während weit wenige Prahlereischmucksachen, die vom Platin gebildet werden. Wenn Sie etwas wählen möchten, das für spezielles das jemand in Ihrem Leben wirklich einzigartig und außergewöhnlich ist, Platinschmucksachen betrachten.

nicht haben. Wenn Platinedemetallbarren verloren oder gestohlen ist, kann er nicht zum ursprünglichen Inhaber verfolgt werden, es sei denn er mit einer Seriennummer gestempelt worden ist.