Was ist Retro Gewebe?

Retro Gewebe bezieht sich auf Gewebe in den Entwürfen, die eine vergangene Ära erwähnen. Das Wort, das, auf Arten von den zwanziger Jahren durch die Achtzigerjahre gewöhnlich beziehend Retro ist, kommt vom lateinischen Präfix, Retro, das übersetzt „rückwärts“ oder „Vergangenheitszeiten.“ Während der Ausdruck „altmodisches buchstäblich bedeuten kann,“ ist die Konnotation der Retro Art eine Rückkehr zum Trendiness.

Diese Art des Gewebes kann aus den Fasern hergestellt werden, die von Seide, Spitze und Samt zu Baumwolle, Wollen und Leinen reichen. Sie kann vom hergestellten Faserrayon oder von den synthetischen Fasern, wie Polyester und Nylon auch gebildet werden. Dieses Material ist als der fette und bunte Chintz der Vierzigerjahre und der Fünfzigerjahre, der erstaunlichen psychedelischen Strudel von sechziger Jahren und von siebziger Jahren oder der Neonfarben der Achtzigerjahre erkennbar.

Retro Gewebe ist in der Mitte einer größeren Retro Entwurfsbewegung, in der Häuser und Art und Weise Weinlesebehandlung damit zu scheinen von den vorherigen, Dekaden transportiert worden zu sein gegeben wird. Nach Retro Gewebe verlangen und Retro Art und Weise im Allgemeinen, folgt der aushaltenen Popularität der Nostalgie. Mit der Retro Verzierung suchen Verbraucher, sich mit Gegenständen zu umgeben, die ihre eigene Jugend erwähnen, oder was empfunden werden können, um einfachere, glücklichere Zeiten zu sein.

Weinlesegewebe häufig wird für Retro Hauptselbstanfertigungsinnenraum, einschließlich Stuhlpolsterung, Bettwäschen, Tischdecken oder Wand hangings benutzt. Z.B. konnten die Vorhänge, die vom Weinleseblumenrayon in Handarbeit gemacht wurden, Echtheit zum décor 1940s-style holen, während die Wurfkissen, die von hergestellt werden, Baumwolle von den sechziger Jahren konnten eine einzigartige Note dem Cowboy-themenorientierten Schlafzimmer eines Kindes hinzufügen Taschentuch-drucken. Das Material, das benutzt wird, um Stühle in der Küche zu bedecken, kann in zusammenpassende placemats auch gebildet werden. Während im Badezimmer, kann Retro Gewebe benutzt werden, um Gewebekästen zu bedecken oder zu den Rändern der Nulltücher genäht werden.

Dieses Gewebe auch wird mit Weinleseknöpfen benutzt und andere Begriffe, zum der Retro Art und Weise zu verursachen, ob für preppie-angespornt, Tiermuster für einen Shirtdress 1980s-era oder eine Verbrennensauger 1960s-inspired Klage druckt. Kleidung vom Retro Gewebe herzustellen kann eine kosteneffektivere und leistungsfähigere Wahl für Ventilatoren von Weinlesekleidung sein. Dieses ist besonders die Herausforderung des Findens der seltenen Heraus-vonära Einzelteile in einer bestimmten Größe gegeben zutreffendes.

Retro Gewebe kann die Weinlese oder Wiedergabe sein, gebildet vom Material, das hergestellt wird, um Weinlese zu schauen. Beide Arten Material sind in den großen Schraubbolzen und in den Resten durch Spezialgebietstextileinzelhändler vorhanden. Für jene kann das Willen, getrennt vorhandene Kleider zu schneiden und aufzubereiten, kleinere Quantitäten durch Gebrauchtwarenhändler und Weinlesetextilhändler erreicht werden. Sparsamkeit-Einkaufen Enthusiasten finden, dass Ramschverkäufe, Zustandverkäufe und Verwendenkleidung Speicher eine billige Quelle für Retro Gewebe sind.