Was ist Streetwear Kleidung?

Streetwear Kleidung ist notorisch schwierig, sogar durch die zu definieren, die sie tragen. Dieses kann sein, weil wie der Name schon andeutet groß eine Volkart und weisebewegung streetwear ist, die beeinflußt wird durch, was z.Z. geschehen“on die Straßen ist, † und folglich ständig entwickelt. Es ist möglich, einige allgemeine Grundregeln von streetwear Kleidung zu lokalisieren, jedoch. Zuerst wird es normalerweise nach den beiläufigen, bequemen Stücken wie Jeans, den T-Shirts, den Baseballmützen und den Turnschuhen zentriert. Es wird auch durch Hip-hop und skateboarding Arten sowie Jahr-Nostalgie beeinflußt und häufig fette Farben kennzeichnet, druckt Grafik und Retro Entwürfe und Firmenzeichen.

Viele streetwear Kleidungsenthusiasten halten, dass die Bewegung Ende des 20. Jahrhunderts als Reaktion zu massenproduzierter “mall† Art auftauchte. Während sie etwas von seiner Inspiration von bestehendem Hip-hop und von skateboarding Art und Weise nahm, bot die frühe streetwear Kleidungsbewegung seinen Teilnehmern eine Wahrscheinlichkeit auch an, ihre Individualität durch die sorglosen, schrulligen oder avant-garde Stücke Hinzufügens auszudrücken den Arten, die ihr vorausgingen. Indem sie ihre eigenen Blicke verursachten, glaubten streetwear Antragsteller, dass sie eine Alternative zur “mall† Art und Weise hergestellt hatten. Es ist möglicherweise ironisch dann dass bis zum dem frühen 21. Jahrhundert, viel massenproduzierte Art und Weise angefangen hatte, einen eindeutigen streetwear Einfluss anzuzeigen.

Da die streetwear kleidende Bewegung ständig entwickelt, ist es schwierig, die spezifischen Stücke zu Katalogisieren, die ihm gehören. Im Allgemeinen jedoch wird streetwear Art häufig um die beiläufigen, bequemen Grundlagen wie Jeans, die T-Shirts, die Baseballmützen und die Turnschuhe aufgebaut. Zusätzlich zusätzlich skateboarding und zu Hip-hop wird streetwear Kleidung häufig auch durch Jahr-Nostalgie beeinflußt. So druckt fette Grafik der streetwear Eigenschaft der Stücke häufig in den Tag-Glo Farben und in den humoristischen Retro Firmenzeichen. Die Turnschuhe, die von den streetwear Enthusiasten bevorzugt werden, werden häufig durch high-top Entwürfe der klassischen Achtzigerjahre angespornt.

Normalerweise wird streetwear Art und Weise für eine Bewegung der Leute gehalten, die keine strengen Richtlinien hat und ändert immer. Diese demokratischen Verbindungen nicht notwendigerweise übersetzen zur erschwinglichen Kleidung, jedoch. Eins der Kernelemente von streetwear Kleidung ist begrenzte oder Collector’sausgabe Stücke, wie Kleinreihe Turnschuhe von den athletischen Abnutzungshauptsächlichherstellern. Der Kauf und das Tragen so schwierig-zu-erreichen Kleidungsenthusiast-Anzeigenindividualität der Stückhilfen streatwear und vermeiden, wie ein Mitglied der Massen auszusehen. Dieser Weg zur Individualität kommt häufig mit einem stämmigen Preis jedoch da Speziellausgabe Turnschuhe, Kappen und andere Stücke $200 US-Dollars (USD) oder mehr kosten können.