Was ist ein Cloche-Hut?

Ein Clochehut ist ein Hut der strammen Frauen mit einem schlaffen Rand, der entworfen, auf der Stirn niedrig getragen zu werden. Ein gut entworfener Cloche strukturiert, damit der Träger ihren Kopf und Gleichen unten kippen muss ihre Nase, um zu sehen und gibt ihr einen etwas hochmütigen Blick. Clochehüte hergestellt unermesslich populär in den zwanziger Jahren r, als sie benutzt, um verwegene Art und Weiseerklärungen abzugeben, und sie erfuhren einen kurzen Zeitraum des Wiederauflebens am Ende des 20. Jahrhunderts.

† Cloche† ist für “bell, † französisch und ein Clochehut ähnelt in der Tat einer Glocke. Die Masse des Hutes betätigt normalerweise auf einem Hutstandplatz, um irgendeine Höhe und Dachboden der Fertigware hinzuzufügen, während der schlaffe Rand an Größe unterscheiden kann. Häufig betont ein helles Band oder ein Bügel den Übergang vom Körper des Hutes zum Rand, und ein Clochehut kann mit Bändern, Broschen und andere Dekorationen, abhängig von dem Geschmack des Trägers auch verziert werden.

Obgleich viele Leute Cloches mit den zwanziger Jahren verbinden, entsprangen diese Hüte wirklich auf die Szene herum 20 Jahre früher. Sie markierten den Anfang einer Hauptverschiebung auf Art und Weise der Frauen, auf die die Frauen begonnen, um beiläufigere, sportlichere Kleidung eher als die in hohem Grade formalen und aufwändigen Kleider zu tragen. Ein Cloche ist einfach, gut zu tragen und erfordert minimale Bemühung und keine Kämpfe mit den Hutstiften und -frisuren und bildet es Ideal für die modernen unterwegsfrauen.

Prallplatteart und weise der Zwanzigerjahre umfaßte die Clochehüte, häufig zusammengepaßt mit den kurzen, lockigen Schnitten, die den Entwurf hervorhoben. Der Cloche aushielt während des 20. Jahrhunderts 0., obgleich seine Popularität Zeiträume, des Einwachsens zu unterscheiden erfuhr und abzunehmen. Traditionsgemäß hergestellt ein Clochehut vom Filz lt, da Filz leicht betätigt werden kann, um Formbefestigung zu sein und er seine Form gut hält. Jedoch können Cloches von einer großen Vielfalt anderer Materialien, einschließlich Seide und Twill außerdem gebildet werden.

Wenn Sie interessiert sind, an, einen Cloche für selbst zu erwerben, kann Ihr lokaler Hutspeicher mit Vergnügen vermutlich verbinden. Sie sollten Ihren Kopf messen, oder, einen Cloche, vor dem Kauf es, während der feste Sitz wenig Raum für Störung lässt, und ein ill-fitting Clochehut, an zu versuchen ist nicht ein angenehmer Anblick. Ein Hutspeicher kann Ihnen auch helfen, das ideale Material, die Farbe und die Dekorationen für eine große Auswahl von Situationen auszuwählen. Clochehüte sind für das Erlöschen in der Sonne unermesslich nützlich, da sie Ihren Kopf schützen und etwas Farbton für Ihre Augen zur Verfügung stellen; sie können beim stilvoll auch schauen ziemlich warm und praktisch auch sein, die in den kalten Klimata bequem sein können.