Was ist ein Emaille-Charme?

Ein Emaillecharme ist ein Charme des Gold- oder Silbermetalls, das an mit einer feuerbeständigen Farbe gemalt worden. Dieser Lackiervorgang ist dem sehr ähnlich, der auf einer keramischen Oberfläche getan. Während die Farbe abgefeuert werden muss, nachdem sie angewandt ist, wird der Emaillecharme auf seine eigene Art völlig einzigartig, wie die Farben der Farbe unbeabsichtigt immer in irgendeinen Grad schwanken. Der emaillierenprozeß, der verwendet, um diesen Charme zu verursachen, lässt sie ihre Farbe, Glanz und Lebhaftigkeit während einer sehr langen Zeit beibehalten.

Emaille hergestellt he, indem man extrem fein pulverisiertes Glas mit einem farbigen Oxid mischt, das dann an einer vorbereiteten Metalloberfläche aufgetragen. Der Emaille-gemalte Charme gelegt dann in einen Zündungofen an einer extrem hohen und regulierten Temperatur. Dieses schmilzt das Glas und veranlaßt ihn, die Metalloberfläche anzuhaften. Diese Oberfläche eines Emaillecharmes ist fast wartungsfrei und erfordert kein Polieren.

Die Popularität des Emaillecharmes versifiziert das traditionelle Gold, oder Silbercharme gutgeschrieben zum Kontrast in den Farben der Emaillefarbe. Der traditionelle Gold- und Silbercharme hat einfach den Schein des Metalls, von dem sie gebildet. Der Glanz der Metalle kontrastiert zu den Farben der Farben, der Emaille und bildet sie, aussieht leuchtender.

Ein Emaillecharme anbietet vielseitige Verwendbarkeit t. Nicht nur schauen sie als Zusatz zu einem Charmearmband attraktiv, aber sie können auf einer Gold- oder Silberkette als Anhänger auch getragen werden. Sie auch gekauft als collectibles und Erinnerungen eines spezifischen Zeitpunktes oder des Ereignisses.

Emaillecharme gewonnen Popularität, nicht nur wegen ihrer mannigfaltigen Farben, aber, weil sie eine Anzeige der wichtigen Sachen im Leben einer Person sind. Vor die Popularität des Tragens des Charmes existiert jahrhundertelang, obgleich Dekaden er von den verschiedenen Metallen und von den Juwelen gebildet, als sie häufig von heute gebildet. Neben emailliert werden kann Charme mit Juwelen, Edelsteinen und sogar Diamanten mit einer Kruste bedeckt werden. Er können die beweglichen oder bearbeitbaren Teile sogar haben.

Charme erreichte erhöhte Popularität in der Nachmahd des Zweiten Weltkrieges. Viele Soldaten holten zurück Charme von den Städte, in denen sie für ihre Mädchen stationiert worden. Während diese Tradition innerhalb der Vereinigten Staaten wuchs, erhöhten Juweliere ihre Produktion des verschiedenen Charmes, und ihre Popularität erhöhte weiter. Zusammen mit einem Wirt anderer Arten Charme, herstellt der Emaillecharme eine einzigartige und bunte Markierung jeder möglicher Gelegenheit er.