Was ist ein Godet?

Ein godet ist eine Extraverkleidung des Gewebes eingesetzt in einen Rock oder in ein Kleid, das Ursachen es zum zu erweitern. Flouncy, elastische Muster benutzen häufig godets, die auch mehr Bewegungsfreiheit vonseiten des Trägers gewähren. Leute, die erweiterte Röcke aussuchen, können nach godet Mustern suchen wünschen, wie Leute sollte, die eine breitere Strecke der Bewegung in einem Rock wünschen. Irgendeine Art Gewebe kann in einem godet Rock benutzt werden, obgleich etwas Gewebe durchführen können besser als andere.

Ein in Verbindung stehendes Konzept ist der Zwickel, ein dreieckiges Stück Gewebe, das heraus einen Rock fluffs und ihn fließend bildet. Ein Aufflackern beginnt nah an der Oberseite eines Rockes, und ist in den Mustern wie A-lineröcken häufig benutzt. Anders als einen Zwickel eingesetzt ein godet in der Unterseite eines Rockes und manchmal weiter beginnt mindestens halben Abstieg der Rock und. Dies heißt, dass die Oberseite des Rockes die Hüften umarmt, und die godets veranlassen den Rock, heraus zu erweitern, während er die Knie oder die Kälber erreicht.

Gewöhnlich eingesetzt mehrfache godets in einen Rock in Satzabständen t. Die Verteilung der godets während des Rockes verleiht dem Rock eine plätschernde Wirksamkeit. In anderen Fällen kann ein einzelnes großes godet in der Rückseite des Rockes benutzt werden, um ihn innen gehen bequemer zu lassen. Die godets können vom gleichen Material wie der Rock gebildet werden, oder sie können in kontrastierenden Geweben oder in den Farben für einen unterscheidenden Blick genäht werden.

Offensichtlich benutzt ein Rock mit einem godet mehr Material, als er anders wurde. Aus diesem Grund sind leichte Gewebe häufig benutzt, godets zu bilden, damit der Rock nicht unten gewogen. Baumwolle, Seide und Leinen sind alle populäre Wahlen, da diese Gewebe auch für das Plätschern der summery Röcke angebracht sind. Schwerere Gewebe wie Tweed und woolens können godets benutzen, selbstverständlich aber der Rock fließt nicht so viel.

Ein Rock mit godets beglückwünscht viel Abbildung Arten. Plusgrößenkleidungshersteller benutzen häufig godets, um die Abbildung zu rationalisieren und ein flirty Gespür ihrer Kleidung hinzuzufügen. Auf schlankeren Frauen kann die Abbildung, die oberen Teil des Rockes umarmt, dem Körper schmeicheln, während ein godet eine Richtung des Spaßes hinzufügt. Auf sehr gemütlichen Röcken garantiert ein godet in der Rückseite, dass der Träger noch in der Lage ist zu gehen, und sie ist bescheidener als ein Schlitz.