Was ist ein Gürtelschnalle-Messer?

Ein Gürtelschnallemesser ist eine Art umrandetes Instrument, der nach innen von gesetzt oder als Teil eines Riemens verborgen. Gürtelschnallemesser sind mit outdoorsmen, Selbstverteidigungenthusiasten und Mitglieder der Gruppen populär, die eine Messerkultur haben. Die Messer sind in vielen Ländern und in spezifischen Regionen der Staaten von Amerika ungültig.

Ein Gürtelschnallemesser kann in viele verschiedenen Arten kommen, aber es gibt zwei Primärarten: faltende Messer und Stoßdolche. Die faltende Messerart des Gürtelschnallemessers aussieht wie eine kleinere Version eines traditionellen faltenden Messers on (faltendes Blattmesser) wo das Blatt in den Handgriff faltet. Mit einer faltenden Messerart des Gürtelschnallemessers, gefaltet das Blatt und angebracht dann durch einen kleinen Haken oder eine Verriegelung zur Frontseite einer besonders entworfenen Gürtelschnalle n. Das Messer kann auf der Wölbung vorstehend angezeigt werden oder in einen größeren Entwurf verborgen werden. In jedem Fall kann das Messer leicht gezeichnet werden und schnell geöffnet werden, wenn es benötigt.

Die Stoßdolchversion des Gürtelschnallemessers unterscheidet erheblich von der faltenden Blattversion. Ein Stoßdolch ist eine kleine umrandete Waffe, die ungefähr wie eine T - das Blatt geformt, das heraus zwischen den Fingern haftet, wenn er richtig gehalten. Die Gürtelschnalle-Messerversion hat einen Griff, der wie Teil einer Gürtelschnalle aussieht, oder der wirklich als eine arbeitet. Das Blatt verstaut in eine kleine Tasche, die in ein Ende des Riemens errichtet und gesichert manchmal sogar durch Verschlüsse oder andere Mittel. Der Griff aussieht wie eine Gürtelschnalle und kann eine abhängig von dem Modell sogar sein. Wenn es benötigt, gezogen das Blatt frei von der Tasche und benutzt als lochende Waffe.

Gürtelschnallemesser können, gerade wie traditionelle Gürtelschnallen in hohem Grade verziert werden. Die Arten mit einem bevorzugten Slogan oder einem Symbol blasoniert auf ihnen sind allgemein und können den Träger als Mitglied einer spezifischen Gruppe kennzeichnen. Andere Gürtelschnallemesser haben gerade ein interessantes Muster, das erlaubt, dass die Waffe leicht verborgen. Einige Gürtelschnallen kennzeichnen wirklich das Messer und anzeigen sie auf eine Art e, die sie steht heraus gegen den Rest der Wölbung bildet.

Es gibt ein paar verschiedene Gründe, warum jemand ein Gürtelschnallemesser tragen. Das erste ist, in der Lage zu sein, eine verborgene Waffe zu tragen, ob zu den Selbstverteidigungzwecken oder für Angriff. Anders ist, damit eine Person ihre Neigung für Messer vorführen kann, indem er sie in ihre Kleidung enthält. Noch tragen einige Leute sie einfach, um ein nützliches in Reichweitewerkzeug zu haben, besonders da ein Gürtelschnallemesser einen ähnlichen Platz als traditionelle große Gürtelschnalle aufnimmt.