Was ist ein Kreis-Rock?

Kreisröcke erreichten ihre Höhe der Popularität in den fünfziger Jahren, und ihr klassisches erweiterndes Schattenbild ist ein ikonenhaftes Bild von Art und Weise von dieser Ära. Der Rock genannt für seinen Aufbau von einem Kreisstück Gewebe, mit einem Ausschnitt in der Mitte für die Taille. Klassische Fotographien von den fünfziger Jahren kennzeichnen das Frauensitzen, angesehen von oben, mit dem vollen Kreis ihres Rockes, der heraus um sie verbreitet, um den Entwurf zur Schau zu stellen. Pudelröcke sind eine der bekanntesten Arten des Kreisrockes, gebildet von den Wollen, die mit appliqués, Stickerei und anderen Verschönerungen geglaubt und verziert. Kreisröcke geblieben als Weinleseart und weisekleid und als die Inspiration für neue Art und Weisetendenzen populär.

Wenn der Entwurf des Kreisrockes ein Beispiel der Form nach Funktion ist, dann tanzt die Funktion dieses Rockes. Der Aufstieg in der Popularität des Kreisrockes übereinstimmte mit dem Aufstieg in der Popularität von Rock-and-Rollmusik timmte. Die Röcke waren unter Jugendlichen besonders populär, und die Uniform einer typischen Jugendlichen, die einen Sockenhopfentanz in den fünfziger Jahren sorgt, war- eine Strickjacke, ein Pudelrock, Schuposocken und Sattelschuhe. Tanzt von dieser Ära waren Energie, und die Fülle des Kreisrockes gezeigt zu seinem besten Vorteil und wirbeln um den Tänzer, während sie umzog. Jugendliche trugen gewöhnlich Petticoats unter ihren Kreisröcken, um die in hohem Grade dekorativen Entwürfe vorzuführen.

Weinleseentwürfe reflektieren häufig die Tendenzen einer Ära. Die Art und Weise der frühen Fünfzigerjahre war eine Reflexion des Endes der Beschränkungen auf dem Gewebe, das während des Zweiten Weltkrieges auferlegt, und Kreisröcke waren voller und hatten einen untereren Hemline als die Bleistiftröcke, die in den vierziger Jahren populär sind. Es gab auch eine Zunahme des Spielraums zu den exotischen Plätzen, und Mexiko wurde ein populärer touristischer Bestimmungsort für Reisende von den Vereinigten Staaten. Wurden mexikanische Kreisröcke der Weinlese von den fünfziger Jahren und von den sechziger Jahren später sehr sammelbare Art und Weiseeinzelteile.

Der Anklang des Kreisrockes begrenzt nicht auf den Jugendsatz. Kreisröcke haben einen ausgedehnten Anklang für Frauen alles Alters, da sie zu den meisten Abbildungen schmeichelhaft sind und woman’s Beine zur Schau stellen. Audrey Hepburn trug einen einfachen Kreisrock, ohne Petticoats, im Film römischen Feiertag. Kreisröcke fortgefahren een, in den populären Tendenzen regelmäßig zu erscheinen, und Entwürfe gebildet worden populär von den Entwerfern wie Louis Vuitton, Marc Jacobs und Alexander McQueen.

Zusätzlich zum Filz, der gewöhnlich für Pudelröcke benutzt, sind Baumwolle, Seide, Musselin und Organdy allgemeine Gewebewahlen für das Konstruieren eines Kreisrockes. Baumwolle und Filz sind besonders einfach, mit zu arbeiten, während teurere Gewebe für formale Entwürfe populär sind, weil sie schön fließen und umziehen. Es gibt viele Muster und Tutorien, die für die Herstellung eines Kreisrockes, in den Büchern und online vorhanden sind. Ein zutreffender Kreisrock kann von einem Einzelstück des Gewebes ohne irgendwelche Nähte hergestellt werden. Veränderungen auf dem grundlegenden Entwurf umfassen die Röcke mit 1/2 und 3/4 Kreisen.