Was ist ein Scheidewand-Durchdringen?

Ein Scheidewanddurchdringen ist eine Art Nasendurchdringen. Anders als die meisten allgemeinen Arten Nasendurchdringen, die die Außenseite entweder von einen oder beiden Nasenlöchern miteinbeziehen, ist ein Scheidewanddurchdringen innerhalb des Stückes des Knorpels, der die Nasenlöcher trennt. Viele Leute beziehen sich auf dieses Durchdringen als Stierdurchdringen, weil sie den Ringen ähnlich schauen, die Stiere häufig gebildet werden, um in ihren Nasen zu tragen. Einer der Vorteile des Scheidewanddurchdringens ist, dass sie ziemlich einfach, sich erforderlichenfalls zu verstecken sind. Leider sind sie auch eine der schmerzlichsten Arten des Durchdringens, das eine Person zur Menge von Nervenenden in diesem Teil der Nase passend erhalten kann.

Der erste Schritt, wenn er ein Scheidewanddurchdringen erhält, wählt normalerweise die Schmucksachen für das Durchdringen. Dieses gilt als wichtig, weil die gleichen Schmucksachen für einige Monate getragen werden müssen, und einige Leute müssen sicher sein, dass sie etwas tragen, das leicht versteckt wird. Viele Arbeitgeber und Schulsysteme erlauben nicht eine Person mit dieser Art des Durchbohrens, zum sie anzuzeigen. Ein Halter, der in der Form einer Heftklammer ähnlich ist, oder eine Art Barbelldurchdringen können die Arten der Schmucksachen sein, damit eine Person verwendet, wenn er sein Scheidewanddurchdringen während der ersten Monate verstecken muss.

Bevor der Bereich durchbohrt wird, rasiert die Person, die das Durchdringen tut, gewöhnlich den Bereich um dieses Teil der Nase und trimmt alle sichtbaren Nasenhaare. Die Scheidewand wird normalerweise mit Reibungsspiritus oder einer Art Seife gesäubert, die Mikroben tötet, und dann markiert der Bohrer gewöhnlich den mit einer magischen Markierung durchbohrt zu werden Bereich. Nach diesem findet das Durchdringen statt. Eine Klemmplatte konnte zur Scheidewand angebracht werden, um taub ihr zu helfen und sie einfacher zu bilden, damit der Bohrer die Nadel einsetzt. Nadeleinfügung ist normalerweise entweder mit einer Gewehr oder eigenhändig erfolgt.

Leute, die eine niedrige Toleranz für die Schmerz haben, können fordern wünschen, dass ein mildes Betäubungsmittel zusätzlich zur Nasenklemmplatte benutzt wird, bevor man durchbohrt, obgleich dieses wahrscheinliche nicht alle Schmerz beseitigt. Scheidewanddurchdringen neigt, zu sein unglaublich schmerzlich unabhängig davon, was numb den Bereich wegen aller Nervenenden in der Nase getan wird. Die Schmerz werden normalerweise gegangen, kurz nachdem das Durchdringen erfolgt ist und schnell heilen wird, solange es um kümmert wird. Das meiste Scheidewanddurchdringen wird vollständig innerhalb drei Monate oder weniger geheilt.