Was ist ein Schlauch-Büstenhalter?

Ein Schlauchbüstenhalter ist alias ein Bandeau oder ein Bandeaubüstenhalter und per Definition hat nicht die Bügel, zum er in place zu halten. Das Kleid bedeckt die Brüste und entweder befestigt an der Rückseite oder gebildet von einem stretchy Material, um über dem Körper zu gleiten. Die Angebot-Lichtunterstützung der Schlauchbüstenhalter im Allgemeinen für die Brüste und mit underwire selten gekommen oder das Auffüllen mögen einen gegurteten Büstenhalter. Einige Schlauchbüstenhalterkleider sind sehr einfach, während andere für Gebrauch als vertraute Abnutzung Spitzen- und gekräuselt sind. Außer ihrem Gebrauch als einfachen Büstenhalter, gefunden diese trägerlosen Kleider allgemein in den Bekleidungsgeschäften in den westlichen als Sportkleidung, Schlafenkleider und Wäsche verwendet zu werden Ländern.

Dieses trägerlose Kleid gebildet gewöhnlich von einem stretchable Gewebe wie Baumwolle. Es ist im Wesentlichen ein dünner Schlauch und errichtet allgemein in Schlauchoberseitenkleider, um Unterstützung für die wearer’s Brüste zu gewähren, damit sie einen gegurteten Büstenhalter nicht tragen muss. Tatsächlich genannt ein Schlauchbüstenhalter mit einem breiteren Schlauch eine Schlauchoberseite, und ein Schlauchbüstenhalter mit Bügeln ist ein Büstenhalter. Ebenso genannt ein Schlauchbüstenhalter mit einem breiteren Schlauch und einem Bügel, der den Ansatz umhergeht, eine Halteroberseite.

Während ein Schlauchoberseitenbüstenhalter allgemein verwendet ist, da ein einfacher und trägerloser Büstenhalter, helle Unterstützung, es zu gewähren auch als Wäsche und Sportkleidung benutzt. Der Aufbau und das Aussehen der letzten zwei unterscheidet normalerweise durchaus eine Spitze. Wäsche ist häufig Spitzen- gebildet, gekräuselt, oder von einem feineren Gewebe, während Sportkleidung normalerweise Baumwolle oder Spandex und entworfen, so viel Unterstützung zu gewähren ist, wie Schlauchbüstenhalter geben können. Einige Leute es vorziehen auch ch, im Schlauch oder in den normalen Büstenhaltern zu schlafen, weil sie sie bequemer als finden, schlafend ohne einen, oder sie glauben, dass so tun hilft, ihre Brüste von später absacken im Leben zu halten.

Bandeaus existiert seit den zwanziger Jahren, als Schlauchbüstenhalter die einfache Büstenhalter oder Kleider waren, die bedeutet, um die Brüste flachzudrücken, um dem Träger ein mehr waifish Aussehen zu geben. Schließlich wurde das Kleid, weniger populär aber zurückkam wieder in die Vierzigerjahre als Teil einer neuen Bikiniart. Seit damals gefallen der Ausdruck Bandeau groß aus dem Gebrauch heraus, ersetzt durch die Ausdruckschlauchoberseite. Die Entwürfe dieser Oberseiten geworden in zunehmendem Maße durchdachtere, manchmal verbindene O-Ringe und Torsionen im Gewebe. In den historischen Zeiten und in etwas Kulturen haben die Kleider, die Schlauchbüstenhaltern ähnlich sind normalerweise, einen anderen Ausdruck.