Was ist ein Trichter-Ansatz?

Auf Art und Weise ist ein Trichteransatz eine Art oberes Torsokleid. Ähnlich einem Turtleneck aber mit einem viel größeren Ansatzloch, verbläßt diese Art der Oberseite in und aus Popularität. Hergestellt in vielen Arten und von vielen Materialien, bekannt eine Fülle Kleidungsentwerfer, um solche Oberseiten zu produzieren. Erstreckend in der Vielzahl vom Vlies zum Mantel, zur Jacke, zur Strickjacke oder zum Überbrücker, bekannt diese Kleider, um roomy zu sein. Sie sind auch im Allgemeinen warm.

Wie ein Turtleneck hat der Trichteransatz einen Rollenart Kragen. Der Trichterkragen ist und länger als die meisten Blusenkrägen gewöhnlich viel höher. Er auch glatt faltet oder rollt vorbei selbst eine oder mehrere Male im Vergleich mit steife Knicke oder Klappen traditionsgemäß haben. Ein korrekter Trichterartansatz ist eine Verlängerung des tatsächlichen Kleides - genäht nicht als unterschiedliche Ausdehnung des Ausschnitts.

Benannte einen Trichteransatz wegen seines Trichter-wie Form, der Träger anzieht das Hemd wie jedes mögliches andere Pulloverhemd oder -bluse, indem das Ziehen sie über dem Kopf. Anders als regelmäßige Turtlenecks oder ergatterte Hemden jedoch verbreitert der Trichteransatzkragen, während er von der Unterseite des Ansatzes verlängert, gerade wie ein Trichter. Er hat die Fähigkeit, jemand warm zu halten, ohne den Ansatzbereich zu drängen oder steif und steif sich zu fühlen.

Außerhalb Nordamerikas kann ein Turtleneck- oder Trichteransatz austauschbar auch genannt werden ein Poloansatz-, skivvy oder Scheinansatz. Technisch unterscheidet sich ein Scheinartansatz dadurch, dass die Enden der Rolle in das Hemd nahe dem Schlüsselbein genäht werden; folglich der “mock† Titel. Dem Scheinansatz kann auch oben Reißverschluss zumachen oder verlassen werden gelöst worden nahe der Kehle, während die Ansatzrolle um den Mist steif bleibt.

Ein Trichteransatz kann in Form von einer Strickjacke, Kleid, Jacke, Mantel oder jeder möglicher anderen Art des Kleides kommen, das zusätzliche Wärme für den oberen Torso umfaßt oder zur Verfügung stellt. Wenn eine Strickjacke, ein Überbrücker oder ein Kleid einen Trichteransatz hat, wird das Kleid gewöhnlich von den Wollen gebildet. Samt- und Polyester-Trichteransatzstrickjacken sind nicht als Common, aber sie existieren. Rayon, Baumwolle, Vlies und Wollen sind populäre Materialien für solche Mäntel und Jacken.

Während Hemden mit Trichterartansätzen häufig fest oder gekopiert sind, sie Mai oder Mai nicht mit zusätzlichen Zusätzen geschmückt werden. Jacken mit dieser Art des Ansatzes haben im Allgemeinen Knöpfe oder irgendeine andere Art der Befestiger. Sie können mit Reißverschlüssen, zwar it’s weniger das Common auch geschmückt werden wegen des Rigidness des Reißverschlusses, der die Flüssigkeit der Rollentrichter-Ansatzfalten behindert.