Was ist ein gerader Rock?

Ein gerader Rock in seiner einfachsten Form ist ein Viereck des Gewebes, entweder lang oder kurz, mit einem elastischen Bund. Dieses ist die einfachste Art des Rockes, zum zu nähen und es bildet das nähende Projekt eines idealen Anfängers. Kompliziertere gerade Röcke haben einen gepaßten Bund mit einem Reißverschlussbefestiger sowie die seitlichen Pfeile, zum des Rockes zum Körper zu formen. Voll sind flouncy, gefaltete und überlagerter Röcke in der Art vom geraden Rock gegenüberliegend.

Seit geradem Rock sind Arten, sie können mit ausführlichen Oberseiten getragen werden normal, ohne einen übertriebenen Blick zu einer Ausstattung zu verursachen. Textur- oder gekabelte Strickjacken und mehrfarbige Blusen können mit geraden Röcken zusammengepaßt werden. Gekräuselte oder gestickte Blusen sind andere Oberseiten, die ideal für die normale Beschaffenheit der gerad-gezeichneten Röcke entsprochen werden. Andere Namen für gerade Arten der Röcke sind der Bleistift und die Spalte. Ein A-linerock ist eine erweitertere Version des geraden Blickes.

Schrägstrichtaschen oder eine rückseitige Falte sind subtile Details, die Interesse einem geraden Rock hinzufügen können. Die Rückseite oder der Stoß, Faltehilfen bilden Bewegung einfacher. Schrägstrichtaschen sind glatte Öffnungen, die innen mit dem säumenden und formenden Rock mischen. Ein gepaßter Bund und ein Reißverschluss verursachen einen gepaßten Blick zu einem gerad-angeredeten Rock als Gummiband an der Taille. Diese Art des hergestellten Rockes ist in den Klagen der Frauen populär und Büro trennt sich.

Die geraden, Bleistift- oder Spaltenrockklagen, die alle Abbildung ausgenommen die schreibt, die entweder sehr voll oder extrem dünn sind. Gerade Röcke können die Enge und den Mangel an Kurven in den dünnen Abbildungen übermäßig betonen. Rüschen, Schichten, Falten oder Fülle neigen, bessere Rockeigenschaften für magere Körperbauten zu sein. Im Falle der volleren Abbildungen kann eine gerade Form des Rockes einen kopflastigen, unausgeglichenen Blick verursachen. Ein A-linerock, der im Allgemeinen ein gerader Rock ist, der Aufflackern leicht abwärts, neigt, viel auf abgerundeteren Zahlen schmeichelhafter zu sein.

Durch Kontrast werden HourglaßKörperbauten durch die geraden extreme Linie des Rockes geschmeichelt. Birnenförmige Abbildungen, in denen die Oberseite schmaler ist, als die Hüften neigen, in gerad-angeredeten Röcken ausgeglichener zu schauen. Das weiche, flüssige Gewebe, das einer geraden Geraden eingeschnitten wird, kann auf birnenförmigen Körpern besonders schmeichelhaft sein. Kürzere Frauen können in über dem geraden Rock des Knies - eins mit vertikalen besonders Akzenten oder Streifen höher aussehen.

Gerade Röcke neigen, am besten zu schauen, wenn abgenutzt mit high-heeled Schuhen und Aufladungen eher als klumpige oder flache-soled Fußbekleidung. Das Gewebe unterscheiden, schreibt innen gerade Rockarten bilden sie Ideal für alle Gelegenheiten. Z.B. kann ein langer gerad-gezeichneter silk Rock für Abend ultra-elegant sein, während ein gerader Denimrock ein beiläufiger Klassiker ist.