Was ist ein wasserdichter Mantel?

Ein wasserdichter Mantel ist ein schützendes äußeres Kleid, das über anderer Kleidung getragen, um eine Person warm zu halten und bedeutet spezifisch, zu verhindern, dass Wasser an die Person und an die Kleidung unter ihm gelangt. Während ein wasserdichter Mantel von einem Material hergestellt werden kann, das entworfen, um wasserdicht zu sein, kann er von einem allgemeinen Material wie Nylon auch gebildet werden und dann geändert werden, um das Material wasserdicht zu bilden. Gewöhnlich können wasserdichte Mäntel in die schweren Formen, die, bedeutet bei besonders kaltem Wetter getragen zu werden, oder in die helleren Formen kommen, die für Gebrauch im wärmeren Wetter bei noch verhindern bestimmt, dass Wasser durch das Material erhält.

Einige Hersteller produzieren wasserdichte Kleidung wie Mäntel, die zu der Zeit des Kaufs wasserbeständig sind. Diese Kleider sind gewöhnlich vorhandene höchstens im Freienversorgungsmaterial-Speicher und sogar einige größere Kaufhäuser. Ein wasserdichter Mantel entwarf, wasserbeständig zu sein sollte für richtig geinteressiert werden, wie durch den Hersteller empfohlen, der jährliche Wartung wie Reinigung und wieder anwendende imprägniernprodukte einschließen kann.

Ein Beispiel der wasserbeständigen im Freienabnutzung ist die Kleidung, die von Gore-tex® hergestellt. Gore-tex® produziert wasserdichte Kleider durch einen Prozess, der eine patentierte Membrane auf der Kleidung herstellt. Diese Membrane besteht aus kleinen Löchern, die zu klein sind, Tröpfchen des Wassers durch zu erlauben, aber ist genug groß, Dampf und Luft durch das Kleid überschreiten zu lassen. Einen wasserdichten Mantel, der von Gore-tex® hergestellt, gilt gewöhnlich breathable und als wasserdicht, da er Verdampfung des Schweißes von innen dem Kleid entgehen lassen kann, aber lassen Wasser nicht in den Mantel überschreiten.

Das Kleiden wie ein Mantel, der nicht zuerst wasserdicht ist, kann wasserbeständig gemacht werden durch einen ziemlich einfachen Prozess. Ein Kleid kann wasserdicht durch erste Reinigung gewöhnlich übertragen werden es, gänzlich wie geraten, indem den Mantelaufkleber, -trockner und einen Wasser abstoßenden Spray dann -anwenden. Solche Sprays sind Handels- vorhanden und sollten in einem geöffneten, well-ventilated Bereich angewendet werden, da es einige Dämpfe während des Trockners geben kann. Sobald der Mantel, normalerweise nach ungefähr 24 Stunden trocken ist, ist es dann ein wasserdichter Mantel und obwohl es möglicherweise nicht wie andere Materialien so breathable sein kann, es schützt vor Wasser.

Helle Sommermäntel, die wasserbeständig sind, sind für Gebrauch während der wärmeren Zeiten, wenn Regen erwartet werden kann, aber eines schwereren Kleides ist nicht erforderlich vorhanden. Wasserdichte Mäntel des schwereren Winters sollten während der kalten Zeiten normalerweise getragen werden zu helfen, zu garantieren, dass Schnee und Regen nicht an interne Kleidung gelangen. Tragen der nassen Kleidung während innen extrem - niedrige Temperaturen können zu Hypothermie führen und einen person’s Widerstand zur Krankheit senken.