Was ist eine Arie?

Arie kommt vom italienischen Wortbedeutung “air.†, während Arie jetzt normalerweise ein Stück für Solo- Stimme mit lyrischen Linien kennzeichnet, dort sind einige Faktoren, die zur Änderung geöffnet sind. Eine Arie kann, in den Sonderfällen, sein für mehr als eine Stimme. Sie kann begleitet werden oder ein cappella. Es kann ein allein stehendes Stück sein, oder einer größeren Arbeit, wie eine Oper, ein Oratorium oder eine Kantate darstellen. Bei Gelegenheit verwendet worden sie, um eine instrumentelle Arbeit zu beschreiben, die Ähnlichkeit zu einer vernehmbaren Arie trägt. Selten, verwendet sie, um auf eine Melodie einfach zu beziehen oder abzustimmen.

Die Bedeutung der Wortarie entwickelte im Laufe der Zeit. Im siebzehnten Jahrhundert könnte eine Arie ein Recitative auch sein, aber die zwei Arten wurden eindeutig, während Zeit weiterging. Einige eindeutige Ariemuster auftauchten en:

• DAcapoarie: ABA’ oder AA’BAA’
• Dalsegnoarie: AA’BA oder AA’BA’
• zusammengesetzte dreifache Arie: AA’BA’’A’’’ oder AA’BA’’

sowie viele anderen Veränderungen.

Viele der berühmtesten Arien geschrieben, als Teil der Opern aber genossen aus Zusammenhang heraus. Giuseppe Verdi bekannt für seine Arien, einschließlich “La Donna e mobile† von Rigoletto und “Celeste Aida† von Aida. Einige von hervorragenden Arien Giacomo-Puccini’s betrachtet, “O Miobabbino caro, † von Gianni Schicchi und “Che Gelida manina, † “Si, MI Chiamano Mimi, † und “O Soave Fanciulla† vom La Bohème zu sein. Wolfgang Amadeus Mozart bekannt für viele Arien, einschließlich seine trouser’s Rollenarie, “Voi che sapete† Di Figaro †vom Lenozze“ auf englisch, die Verbindung von Figaro. Georges Bizet’s die meisten weithin bekannten Arien mit.einschließen “Habanera " von Carmen ßen. Und Gioachino Rossini’s Arie vom IL barbière di Siviglia – auf englisch, der Herrenfriseur von Sevilla – “Una voce poco fà † ist auch ziemlich populär.

Die Operensänger, die für ihre Leistung von Arien bekannt sind, einschließen Beschaffenheit Luciano Pavaroti, José Carreras, Plà ¡ cido Domingo, Jussi Björling; Sopräne Kiri Te Kanawa, Montserrat Caballé, Renata Tebadi, Freifrau Joan Sutherland, Leontyne Preis, Kathleen-Kampf und Kirsten Flagstad; Mezzo-Sopräne Frederica von Stade, Anmut Bumbry, Ceclia Bartoli, Marilyn Horne und Anne-Sofie von Otter; Baritone Sherrill Milnes, Tito Gobbi und Thomas Allen; und Bässe Jerome Hines, Ezio Pinza und Bryn Terfel, das wirklich ein Bassbariton ist.

rf ähnelt einem Schachbrett, das an einer Diagonale eingestellt. Alle Diamanten sind Gleichgestelltes in der Länge und die festen oder punktierten Linien, die durch die Mitte jeder Reihe laufen gelassen. Die Strickjacke kann jede mögliche Kombination von Farben sein.