Was ist eine Rückseite drapieren?

Die Rückseite drapieren, alias hat drapieren-zurück oder die Hauberückseite, einen „v-“ Kopfsprung mit einem drapierenden Effekt, der, während der Name andeutet, hängendem Fenster drapiert ähnlich ist. Wie mit Fenster drapiert, kann das Material in einer frei fließenden Weise oder in einem mehr konstanten Falten gelassen werden. Der Effekt verursacht, indem man einen Überschuss des Materials verwendet, um ein loses zu verursachen und, blousy Blick fließt. Es gibt keine allgemeine Hülsenlänge, oder das Anreden das begleitet diese Art, welche die Rückseite drapieren.

Dieses drapieren Blick entworfen, die Rückseite des Trägers vorzuführen oder herauszustellen. Traditionsgemäß hergestellt Kleidung, um das Drama des Entwurfs auf die Frontseite des Kleides zu richten; mit dieser Art jedoch ist der drastische Effekt nur von der Rückseite sichtbar. Die Frontseite des Kleides ist häufig eine einfache und unadorned Art.

Zu einen volleren Blick zu addieren, mit Rüschen besetzend, faltend und quetschverbinden kann ein Teil des Stückes sein. Während diese der Seite des Kleides hinzugefügt, ist die Frontseite häufig von der Fülle leer und neigt, mehr Formbefestigung zu sein. Häufig hinzugefügt ein Riegel an der Rückseite des Ausschnitts eite, um zu verhindern, dass das Kleid weg von den Schultern des Trägers gleitet. Wenn sie gebunden, überlassen die Stränge dann, um hinunter die Rückseite zu hängen. Häufig haben die Riegel das Bördeln oder Flitter angebracht für addierten Effekt.

Die Rückseite drapieren war nicht eine Eigenschaft, die in den unbedeutenden Entwürfen der Neunzigerjahre aber allgemein ist, war anstatt allgemeiner in den grösseren, großartigeren Arten des Endes der 70er-Jahre und in den achtziger Jahren. Die Art wieder aufkam in den Tendenzen des späten 2000s en. Ursprünglich war der Entwurf mehr für Effekt, während das Wiederaufleben dieser Eigenschaft ganz über Komfort ist.

Traditionsgemäß kennzeichnen Kleider, mehr als beiläufige Abnutzung, eine Rückseite drapieren. Z.B. ist dieses häufig eine Eigenschaft eines Hochzeitskleides. Rückseite drapieren Kleider kann mit einem rückseitiger Tropfen Lariat auch getragen werden, der weiter das Aussehen und den Fokus auf der bloßen Haut betont.

Häufig zurück gebildet von der Baumwolle, sind- eine Baumwollmischung oder ein Jersey-Material, der Kittel drapieren oder der Behälter Komfortgarderobeneinzelteile außerdem. Während sie eine eindeutige Art sport, scheint ihre Stempelart swaddle den Träger. Diese Einzelteile zusammengepaßt häufig mit den dünnen oder Freundjeans en.

Während Kleider allgemein eine Rückseite kennzeichnen, drapieren, Wolljacken, Jacken und Hemden einsetzen auch diese Entwurfstechnik se. Diese flüssigen Kleider sind nicht Formbefestigung. Aus diesem Grund getragen Stücke mit dieser Eigenschaft häufig, um zu tarnen, was durch einiges gedacht, um Abbildung Fehler zu sein.