Was ist eine handelnjacke?

Ein bunter Blazer, die handelnjacke ist eine Jacke, die durch die getragen, die auf dem Fußboden einer Finanzhandelsgrube teilnehmen. Betrachtete Arbeitskleidung, handelnjacken gebildet absichtlich in den hellen Farben, um jeden Händler und das Finanzunternehmen zu bilden er, oder sie arbeitet für leicht erkennbares. Alias getragen handelnplattformjacken, diese Kleider in und um alle Finanzaustäusche weltweit.

Da Händler heraus schreiend sind, die Aufträge kaufen und verkaufen und Jacken handeln, sind schreiend außerdem. Ihre Entwürfe sind normalerweise bunt und, damit sie leicht unterscheidbar sind, sogar von weitem hell. Einige entworfen in den traditionellen Farben, wie Schwarzes und Grünes, während andere Flammen oder Dschungeldrucke kennzeichnen. Viele Händler glauben, dass eine handelnjacke wie eine zweite Haut ist.

Ursprünglich hergestellt handelnjacken vom Ineinander greifen lt, das den Händler kühl und bequem hielt, während er um den Fußboden des Marktes lief. Er zuließ auch Bewegungsfreiheit. Popelinkrägen und -taschen hinzugefügt häufig diesen Jacken esen.

Die handelnjacke personifiziert häufig. Sie kann das Emblem der Firma haben, die der Händler für arbeitet, sowie ein spezielles Firmenzeichen, den Händler bedeutend. Das Abzeichen des Händlers kann in den Entwurf der Jacke enthalten werden außerdem wenn die Jacke nach Maß ist. PECO sind einer der größten und gut anerkannten Hersteller der handelnjacken.

Allen berühmteste handelnjacke von war eine, die durch Nick Leeson abgenutzt ist. Leeson war für das Verursachen des Sturzes von Barings Bank wegen des spekulativen Handels unbeliebt. Seine Jacke angeboten durch die Bankrottliquidatoren verantwortlich für die Auflösung von KPMG für Auktion. Seine Preisuntergrenze getroffen nie, jedoch und sie verkauft anstatt an Paul Taylor, ein London-Finanzmanager.

Die handelnjacke wird immer mehr überholt. Die Handelsgrube groß verlassen zugunsten des elektronischen Handels, also können Jacken erforderlich bald nicht mehr sein. Handelnjacken häufig gesammelt und gehalten auf als gehütete Erinnerungsstücke durch die in der Finanzindustrie. Es gibt solch einen schwindenen Markt für die handelnjacke, die viele Hersteller zu Kleidung für die in der kulinarischen Industrie anstatt herstellen gedreht.

y="finance-investing"; ?>