Was ist eine imFlöz Tasche?

Eine imFlöz Tasche benutzt im Kleid, das bildet, um eine hergestellte, getrennte Tasche auf Hosen, Durchhänge, Röcke, Jacken und Mäntel herzustellen. Eine Art interne Tasche, eine imFlöz Tasche gesetzt innerhalb der seitlichen Naht des Kleides und eingeschlossen völlig durch die äußeren Schichten und lässt keine sichtbaren Klappen, Knöpfe, Reißverschlüsse oder Verschlüsse. ImFlöz Taschen sind hauptsächlich, obwohl nicht ausschließlich, verwendet auf moderneren Kleidern also ihr nicht einem globalen formalen Blick Abbruch tut.

ImFlöz Taschen neigen, als External-, Hüfte- oder Fleckentaschen dressier zu sein, also können sie weniger nützlich sein, weil sie neigen, eine schmale Öffnung und begrenzte eine Speicherkapazität zu haben. Folglich zur Verfügung stellt eine imFlöz Tasche normalerweise einen verhältnismäßig kleinen Raum für persönliche Einzelteile des Verstauens und bestimmt nicht für die größeren oder schwereren Einzelteile, die nicht nach innen passen konnten. Ein anderer Faktor mit imFlöz Taschen ist der wegen ihrer gepaßten Natur, die mit anderen Arten Taschen verglichen, Einzelteile gesetztes Innere sind häufig sichtbar in Form einer Ausbuchtung von der Außenseite und möglicherweise Abbruch tut einem gepaßten, hergestellten Gesamtblick zum Kleid, wenn er getragen.

Es im Allgemeinen gewesen, dass imFlöz Taschen nicht notwendigerweise schwieriger als andere pocket Arten zu bilden sind, aber sie erfordern irgendeine spezielle Planung, wenn man, eine imFlöz Tasche erfolgreich einzustellen ist. Die zwei Stücke der Tasche selbst zuerst geschnitten und genäht zusammen, bevor die Naht des Kleides genäht. Dieses ist wichtig, weil die pocket Öffnung gesetztes bündiges mit die Naht des Kleides ist. Man näht dann die Nähte und verlässt die pocket Öffnung unstitched. Dieses verursacht eine praktisch unaufdeckbare pocket Öffnung, die die Primäreigenschaft einer imFlöz Tasche ist.

Es ist möglich, eine imFlöz Tasche herzustellen und sie sichtbarer zu bilden, wenn es gewünscht. Ein schneidet bloß die pocket Form etwas anders als und lässt Vorsprünge, die heraus über dem Rand der Kleidnähte gefaltet. Diese Vorsprünge bekannt als Borten und sein ohne ausgeprägt zu sein sichtbar. Dieses sollte nicht mit einer welted Tasche verwechselt werden, die ähnlich ist, aber eingestellt nicht in die Kleidnaht t. Zusätzlich zur Lieferung des Sichtinteresses, dienen Borten auch, die Ränder der Taschen zu verstärken. Sorgfalt sollte angewendet werden, wenn man jedoch eine imFlöz Tasche mit Borten herstellt, weil es notwendig ist, bei der Messung und der Markierung die Position der Taschen und ihrer Borten exakt zu sein.