Was ist schäbiges Chic?

Schäbiges Chic bezieht sich eine auf Art Entwurf und Verzierungart, die mit Möbeln, Sofas und Stücken Kunst von den älteren Entwurfszeiträumen verbindet, spezifisch eine, die ein wenig abgenutzt schauen, um einen angenehm gealterten aber eleganten Entwurfsentwurf zu verursachen. Entwerfer Rachel Ashwell prägte den Ausdruck in der Mitte der 80iger Jahre und partnered mit Target®, um eine billige Linie der Möbel zu verursachen, die diesen Entwurfsentwurf ausdrückt. Die Möbel können auf einige verschiedene historische Entwurfszeiträume, einschließlich 1800sland Franzose-, Schüttel-Apparatentwürfe und viele andere zeichnen. Die meisten Stücke werden bedeutet, um zu schauen, als wenn sie alt und abgenutzt sind und für einige Erzeugungen möglicherweise unten übergeben worden zu sein.

Um Möbel zu begleiten, kennzeichnet schäbiges Chic auch normalerweise eine große Vielfalt der Tapeten, Wand hangings, Anstriche und Leinen die diese Richtung nachahmen dass Sachen alt sind. Eins der Grundregelmittel der Herstellung von Sachen schauen ist, Gewebe zu bleichen oder zu beunruhigen älter. Leinen sollten getragen aussehen, obwohl sie nicht sind, und besonders sollten neue Leinen wie die so haltbar sein, die nicht in die schäbige schicke Art vorbereitet werden. Das Kaufen getragen, Leinen schauend, ist mit den Leuten ein wenig vergleichbar, die neue Kleidung kaufen, die kunstvoll zerrissen worden ist, zerrissen worden oder stonewashed, um älter auszusehen.

Einige Puristen schlagen, dass zutreffendes schäbiges Chic gerade das sein sollte, Einzelteile der Möbel und Leinen vor, die alt sind. Sie konnten übernommene Stücke von den Verwandten oder die Sachen möglicherweise sein, die von den guten Yardverkäufen und -auktionen aufgelesen wurden. In dieser Form des Entwurfs, werden kleine Unvollkommenheiten, wie ein Kratzer auf einer Zederntruhe oder einer Esszimmertabelle als Prämien anstelle von als Tragödien gesehen.

Es gibt eine sehr lustige Episode angerufenen Freunde der der mit der Apotheker-Tabelle, erste Lüftung 2000, in dem Rachel versucht, die schäbige schicke Art nachzuahmen, indem sie Möbelstücke wie eine Apothekertabelle von den Tonwaren Barn® kauft. Sie täuscht she’s fand diese Einzelteile an einer Flohmarkt, um ihren Zimmergenossen Phoebe zu beschwichtigen vor, der vernunftwidrig den Speicher verabscheut. Phoebe findet schließlich heraus, dass die Einzelteile tatsächlich und in einige Tonwaren-Stalleinzelteile sich auch neu sind verlieben. Die Episode betont die Ironie dieser Konstruktionsprinzipien aber auch seines Anklangs. Obwohl die Möbel Rachel die Blicke kaufen, die vom Buchstaben alt und voll sind, ist es tatsächlich massenproduziert. Dennoch it’s noch ziemlich attraktiv, einen großen Entwurfsblick in einem Haus verursachend.

Schäbiges Chic kann eine große im Hauptdécor für die auf einem begrenzten Etat oder für Familien nachzuahmen Art sein, die kleine Kinder oder Tiere haben, die nicht zu den Möbeln zu freundlich sein konnten. Stücke don’t müssen zusammenpassen und Flohmarkteinzelteile oder Zustandverkaufseinzelteile sind gerade als Chic, möglicherweise umso mehr, als nagelneue beunruhigte Möbel. Weiter können alle mögliche Schäden der Möbel durch üppige Kinder oder Tiere Ihren schäbigen schicken Entwurfsentwurf wirklich vergrößern, anstatt, ihn zu beschädigen.