Was sind Argyle Socken?

Socken aller Arten schützen Ihren Fuß vor Blasen, halten Ihre Füße warm und trocknen und erlauben Ihnen, Ihren speziellen Sinn für Mode auszudrücken. Das Wort scheint, vom Latein, soccus, ein Ausdruck zu kommen für einen weichen Schuh, der von den komischen Schauspielern während des römischen Reiches getragen. Seit damals haben Socken gewordene tägliche Kleider. Socken kommen heute in Hunderte Farben, Gewebe, Arten und Muster-vom beiläufigsten zu dressy. Argyle Socken fallen in die beiläufige Kategorie. Argyle Socken haben Diamantformen, die herauf die äußere Seite laufen, oder manchmal gerade um die Stulpe; die meisten argyle Socken sind mehrfarbig und reichen von gedämpftem bis zu den aufrührerischsten Farbenkombinationen.

Argyle Socken wurden zuerst mit den Massen in den US 1949 als der Präsident von Brooks Brothers, Holz das John-Clark populär, sie zu den Zuständen für einen neuen beiläufigen Blick geholt. Er bewusst wurde dem Sockenmuster, als er sie auf einem Golfspieler während eines Golfturniers sah, das er in Schottland sorgte. Da die Geschichte geht, argyle Muster gebildet zuerst, als schottische Clanmitglieder ihre traditionellen Tartan-Plaids auf der Vorspannung für Gebrauch als Fußbedeckungen schnitten und so verursachten das einzigartige Diamantmuster auf der Seite der Socke.

Strickende Muster für argyle Socken wurden populär, und sie bleiben so, aber die meisten Leute kaufen derzeit ihre Socken jedes möglichen Musters durch Einzelhandelsgeschäfte. Mit dem Aufkommen der Handelsstrickmaschinen, fielen strickende Socken aus Bevorzugung ausgenommen mit jene Liebhaber heraus, die noch die Herausforderung des komplizierten argyle Musters genießen.

Argyle Muster auf Socken und andere Kleidungseinzelteile wie Strickjacken und Westen, gehen in und aus Mode im Laufe der Jahre. Argyle Socken lang verbunden gewesen mit Duffers - die klassische Golf spielende Ausstattung, die kommt zu kümmern, ist eine Kappe, Golfhemd, Knitweste, Knickerbocker und selbstverständlich - argyle Socken.

Es gibt irgendeine Diskussion unter Historikern des Kleidens hinsichtlich, wo argyle Socken genau entstanden. Während viele Art und Weisegelehrten das argyle Muster den Leuten zuschreiben, die in der Grafschaft von Argyll leben, oder Argyllshire, in Westmittelschottland, noch, widerlegen andere diese Zusammenfassung wegen des Unterschiedes bezüglich der Rechtschreibung. Unabhängig davon die genaue Position darin übereinstimmen die meisten alle fashionistas en, dass argyle Socken zuerst in Schottland getragen - und dass argyle Socken fortfahren, populäre beiläufige Zusätze zu sein für viele Jahre.