Was sind Gamaschen?

Gamaschen benötigen kaum eine Definition für die, die in der westlichen Welt leben. Besonders in den US und im Anfang der 90er, waren Gamaschen die extrem populäre Abnutzung für Frauen und mit Jeans als einige der populärsten Hosenarten konkurriert. Die Tendenz des Tragens dieser strammen Hosen, die unten in der Mitte der 90er-Jahre, aber ab dem mid-2000s, die Hosen gestorben werden, sind noch einmal werdene populäre Abnutzung.

Heute enthalten die meisten Gamaschen irgendein Lycra und entweder Baumwolle, Baumwolle/Poly- oder andere gemischte Gewebe. Sie passen nah an dem Körper und können Knöchel- oder Mittlerkalblänge sein. Obwohl sie modisch scheinen, ist diese Art aus der Vergangenheit heraus wirklich gerade. Durch die Renaissance trugen Männer Schlauch, die eng anliegend waren, und konnten eher wie die Strumpfhosen sein und erreichten über den Zehen. Andere ähnliche Kleidung zu den modernen Hosen konnte über nur jedem Bein, wie den ledernen Strümpfen passen, die zuerst in einigen Ureinwohnerstämmen getragen wurden und Gebrauch von einigen Pelz Trappers angepasst waren.

Women’s Strumpfhosen müssen als Form von Gamaschen verstanden werden, und häufig dienten diese Hosen ein utilitaristischeres als Art und Weise bewussten Zweck. Sie waren für die Lieferung der Extrakosten ideal, die unter Kleidung überlagern und Leute warm halten, besonders wenn sie aus Wollen heraus gebildet werden. Sitz schließen hatte anderen Gebrauch und vor Lycra, wurde das Erzielen der Hosen, die ordentlich in place bleiben würden, häufig erzielt, indem man Steigbügel, einen Streifen des elastischen Gewebes addierte, der über den Fuß hinausging, und die Hosenbeine an der richtigen Stelle befestigt hielt.

Steigbügelhosen werden noch in einer Vielzahl der Sporteinstellungen, wie Eis-Eislauf, Tanz, Gymnastik und Reitersporte benutzt. In den achtziger Jahren, als Gamaschen die Szene als Art und Weiseaussage schlugen, hatten Steigbügelhosen ein gewidmetes Folgen. Sie können auf ihrer Weise zu einem Come-back auch sein, so dort sind eine mit diesen stretchy, gepaßten Hosen zu bedenken Sache. Wenn Sie hoch sind, veranlassen Steigbügel häufig Ihren Bund zu sinken und verursachen Gelegenheiten während bestimmter sehr peinlicher Momente. Versuchen, diese nur in den hohen Größen zu kaufen, wenn Sie sich gut über durchschnittlicher Höhe fehlen.

Im 2000s werden Gamaschen häufig mit losem oder Reichtaillenbaby - Puppeoberseiten zusammengepaßt. Sie können mit den grossen Strickjacken auch benutzt werden, getragen worden unter Miniröcken oder in einer Vielzahl der unterschiedlicher Arten. Sie noch addieren Extrawärme und wenn Sie genießen, längere Röcke zu tragen, erwägen, diese Hosen zu verwenden, um warm zu halten während der Wintermonate. Es gibt auch die Gamaschen für Männer, zwar diese aren’t, wie populär.

Alle, die diese ultra-dünnen Hosen tragen, müssen Unterkleidung finden, die hilft, das gefürchtete VLP oder die sichtbare panty Linie zu vermeiden. Neue Unterwäsche, die stramm sind und don’t Fahrt eine Hilfe oben sein kann und Zapfen können diese Ausgabe vermeiden. Selbstverständlich, wenn das you’re, das diese Hosen unter längeren Hemden oder Kitteln, Sie wirklich don’t trägt, um jedermann sich sorgen müssen, das eine panty Linie sieht.