Was sind Pantiles?

Pantiles sind Keramikziegel, die entworfen sind, um zu blockieren. Sie sind klassisch im Dach benutzt worden und auch in der Pflasterung in einigen Regionen der Welt. Zusammen mit anderen Dachfliesen sind Pantiles von vielen Baumaterialgeschäft vorhanden, und solche Speicher können Pantiles häufig bestellen, wenn sie sie nicht auf Lager haben. Während Pantiles nicht im Neubau so häufig benutzt werden, wie sie einmal waren, finden einige Leute den ästhetischen Blick eines pantiled Hauptgefallens, also sind sie und durch Wiedergewinnungfirmen noch vorhandenes neues, die weggeworfene Pantiles retten.

Von der Seitenansicht sehen Pantiles leicht S-förmig aus, und sie sind entworfen, damit ihre gebogenen Teile überschneiden. Die überschneidenränder der Pantiles garantieren, dass Wasser, Staub und andere Materialien nicht unter sie gleiten können, der für Dach extrem nützlich ist. Im Dach werden Pantiles mit den verschiedenen Abschluss-Stücken ergänzt, die entworfen sind, um auf den Rändern und der Kante des Dachs zu passen und verursachen einen glatten Rand, damit Wasser aus gießt.

Die Keramik, die für Pantiles benutzt wird, schwankt, hauptsächlich aufgrund von, wo die Fliesen produziert werden. In allen Fällen sind Pantiles entworfen, um sehr stark und haltbar zu sein, da empfindliche Materialien schweres Wetter einlaufen konnten. Sie können abgefeuert werden und verließen deutlich, oder glasiert, um Wasser zu widerstehen. Die Pantiled Pflasterung wird häufig unglazed gelassen und lässt Wasser durch die Fliesen filtrieren und auslaufen, damit Leute nicht durch stehendes Wasser gespritzt werden.

Pantiles anzubringen ist ziemlich direkt, da sie wie anderes Dach und Pflasterungfliesen angebracht sind. Regelnschädigende Pantiles können schwierig einerseits sein, während der überschneidenentwurf, der sie bildet, also das nützliche ihn schwierig bilden können, Fliesen für Reparatur oder Wiedereinbau zu entfernen, ohne Schaden zu verursachen. Weil Pantiles nicht so allgemein im Aufbau angewendet werden, wie sie klassisch waren, haben die Leute mit pantiled Häusern und die Weise manchmal Mühe Leute finden, die sie reparieren können.

Ein Abschnitt eines Dorfs, das Tunbridge Brunnen in England genannt wird, gekennzeichnet, als “The Pantiles.† dieser Bezirk verschiedene Geschäfte seit dem 17. Jahrhundert bewirtet hat, und entsprechend Legende, wurde es einmal mit Pantiles auf dem Auftrag der Königin Anne gepflastert, die mit den Schmutzstraßen missfallen wurde. Besucher zu den Tunbridge Brunnen genießen häufig einen Anschlag an den Pantiles, da eine Anstrengung, den Bezirk genau historisch zu halten unternommen worden ist, also sie wie in Zeit zurücktreten glaubt. Traurig sind die legendären Pantiles durch Kopfsteine ersetzt worden.