Was sind Sarongs?

Sarongs sind die Einzelstücke des Gewebes eingewickelt um den Körper und getragen da entweder ein Rock oder eine Vollkörper Verpackung. Sie können von den Männern und von den Frauen, abhängig von der Kultur getragen werden und werden traditionsgemäß während viel von Südostasien, von Indien und von Pazifikinseln gefunden. Sie sind im globalen Mainstream populär geworden und sind in einer staggering Reihe Arten, Farben und Geweben vorhanden.

Der Wort Sarong wird von einem asiatischen Wort, surong abgeleitet, das noch in vielen Ländern benutzt wird. In Thailand wird Malaysia, die Philippinen und Indonesien, das Wort surong für Sarongs benutzt. In viel des South Pacific, einschließlich Hawaii und Tahiti, bekannt Sarongs als pareos. In den Teilen von Afrika, bekannt ähnliche Verpackungen zu den Sarongs als kanga, und in Indien können sie als sri, lungi oder mundu bekannt.

In viel der Welt, werden Sarongs nur von den Frauen und im Westen die Anpassung des Sarong getragen, da ein populäres Kleid geneigt hat, dieser Tendenz zu folgen. Dieses liegt höchstwahrscheinlich an der Verbindung von Sarongs mit Röcken oder Kleidern, die Einzelteile, die im Allgemeinen als weibliches Kleid angesehen werden.

In Indien werden lungi und mundu von den Männern und von den Frauen getragen, obwohl das Ausdruck mundu verwendet werden kann, um eine weibliche Version des männlicheren lungi zu beschreiben. Der indonesische Wort Sarong wird überall anerkannt, egal was das lokale Wort für das Kleid und jedermann, das schaut, um ein zu kaufen, wahrscheinlich keine Mühe haben, wenn sie Sarong als Beschreibung verwenden.

In ihrer Annahme durch den Westen, werden Sarongs nicht nur als Kleidung, aber auch als dekorative Stücke Gewebe benutzt. Gekopierte Sarongs können als Vorhänge, Wand hangings, Decken, Turbane und sogar Tabellentücher benutzt werden. Passend zu ihrem verhältnismäßig niedrigen Preis, schönen zu Aussehen und zu leicht, sind Sarongs für eine große Auswahl des Gebrauches ideal.

Es gibt eine unglaubliche Menge Arten der Sarongs, die weltweit vorhanden sind. Einige haben dekorative Fransen auf den Rändern, während andere einfach gerad-umrandet werden. Einige haben aufwändige Hand-batiked Muster auf ihnen; andere sind normale Farben. Einige sind longenough, eingewickelt zu werden mehrfache Zeiten, und andere sind kaum genug, den Körper zu umfassen. Was auch immer irgendjemandes persönlicher Wunsch nach Beschaffenheit oder ästhetisches, es fast sicher ist, gibt es einen spezifischen Sarong, der, irgendjemandes Bedürfnisse zu erfüllen vorhanden ist.

ne ziemlich einfache Bluse, wenn die Farbe die des Saree selbst manchmal nah zusammenbringend und manchmal als ein Kontrapunkt auftritt, zur niedrigen Farbe des Saree. Der Petticoat, der mit einem Saree getragen wird, ist ein in voller Länge Beleg mit einem Drawstring um die Taille; er tritt als eine schützende Schicht auf, um den Saree doesn’t Stock zum Körper sicherzustellen und gibt auch den Träger irgendwo, um den Saree in zu verstauen.