Was sind Umgriffsgläser?

Umgriffsgläser sind eyewear, dass Abdeckung für beide direkten und indirekten Bereiche des Anblicks zur Verfügung stellt. Die meisten Versionen der Umgriffsgläser hergestellt s-, um einen freien Betrachtungsbereich für die direkte Verbindung des Anblicks sowie die Zusatzlinie des Anblicks zu jeder Seite der Augen zu umfassen. Manchmal getragen als Angelegenheit der praktischer Anwendbarkeit und andere Male als Art und Weiseaussage, gewesen Umgriffsgläser seit der Mitte des 20. Jahrhunderts vorhanden.

In Art und Weise ausgedrückt bildeten Umgriffsgläser ihre Erscheinenauswirkung während des frühen 1960’s in den Vereinigten Staaten. Vor dieser Zeit galt Sonnenbrille als mehr eines praktischen Zusatzes als eine Art und Weiseaussage. Jedoch änderte dieses, als Jacqueline Kennedy, der First Lady der Nation, anfing, UmgriffsSonnenbrille zu tragen. In einer sehr kurzen Zeit wurden Umgriffsgläser für Abnutzung auf dem Strand und durch die Lache mit jungen Leuten sehr populär. Der Anfangsverrücktheit dauerte für einige Jahre, bevor der Blick anfing zu verblassen, obgleich Umgriffsarten der Sonnenbrille fortfahren zu erscheinen jede neue Art und Weisejahreszeit.

In einigen Berufen dienen Umgriffsgläser den Zweck Schützen der Augen, ohne die Sichtweite zu begrenzen. Häufig benutzt Umgriffsgläser, wenn es eine Notwendigkeit gibt, die Menge der Aussetzung der Augen zum natürlichen oder künstlichen Licht zu begrenzen. Die Gläser sind auch wirkungsvoll, wenn sie die Wahrscheinlichkeit des Schmutzes und anderer Feinpartikel vom Erreichen der Augen herabsetzen. Dieses liegt am grundlegenden Entwurf der Umgriffsgläser, dem diese Gestaltung Sitze gemütlich die um den Bereich sofort über und unter den Augen einschließt.

Einige Versionen der Umgriffsgläser bestimmt für Abnutzung über einem bestehenden Satz korrektiven Objektiven. Diese übergrossen Versionen waren mit Verbrauchern während des 1990’s besonders populär, da sie häufig billig waren und in eine große Auswahl von Farben kamen. Für viele Personen, die Verordnunggläser trugen, ermöglichten diese bunten Umgriffsgläser es zu besitzen einige verschiedene Paare der unterschiedlichen Farben und beseitigten die Notwendigkeit, ein teures Paar Verordnung-Sonnenbrille zu kaufen. Der übergrosse Entwurf bevorzugt auch von vielen Leuten, die nicht korrektive Objektive forderten, und geblieben auf dem Markt gut in das neue Jahrhundert.