Was sind die verschiedenen Arten der Brille-Objektive?

Der Brillen vorzuwählen kann auf der Oberfläche scheinen, eine Angelegenheit des Findens einer Art und Weise zu sein, die Sie mögen, aber geht in jeden optischen Speicher und Sie entdecken bald, dass es eine dizzying Reihe vorhandene Objektivwahlen gibt. Obgleich die Arten der Brilleobjektive, die Sie wählen, ein wenig durch Ihre Verordnung, sogar die mit dem schwierigsten von Verordnungen haben zahlreiche Wahlen vorgeschrieben.

Der erste Auftrag des Geschäfts, wenn er Arten der Brilleobjektive vorwählt, ist, Ihren Objektiventwurf und -marke zu wählen. Wenn Sie einzelne Anblickobjektive tragen, bildet das Labor diese Vorwähler für Sie. Einzelpersonen mit den Bifokal- oder multifocal Verordnungen haben jedoch einige Wahlen, zum von zu wählen. Die billigsten Arten der Brilleobjektive für die Bifokal- oder trifocal Träger ist ein gezeichnetes Bifokal- (oder ein trifocal). Dieses Objektiv hat 2 Stärken in ihm eine Lesestärke und Abstandsstärke. Diese Stärken getrennt durch eine Linie, die zu allen sichtbar ist.

Einmal genommen die populärste Art von Bifokal, das gezeichnete Bifokal einen Rücksitz zu einem vorgerückten Objektiventwurf, zum progressiven Zusatzobjektiv oder zu Kameraden. Benannte auch eine €œnolinie bifocal†, das der Kamerad mehrfache Objektivstärken in einem Objektiv hat, die stufenweise ändern, während der Benutzer ihr Auge nach unten auf die Unterseite des Objektivs bewegt. Diese Arten der Brilleobjektive haben einige Vorteile über gezeichnetem Bifokal. Kumpel anbieten mehr als gerade eine Lesestärke und Abstandsstärke d. Dieses erlaubt Benutzern, an den Armlängen zu sehen und beseitigt die Notwendigkeit an einem gezeichneten trifocal. Kumpel haben auch einen eindeutigen ästhetischen Vorteil über gezeichneten bifocals, da sie keine sichtbare Linie haben.

Die folgende Wahl können Sie bilden, wann, die Arten der Brilleobjektive vorwählend, die Sie sind die Vorwähler des Objektivmaterials benötigen. Ein Optiker bildet häufig einige Empfehlungen, die auf der Art des Rahmens basieren, den Sie und Ihre Verordnung gewählt. Die Vorteile und die Nachteile der allgemeinsten Objektivmaterialien zusammengefasst unten t.

Objektiv-MaterialVorteileNachteile
Plastik (CR-39)Erschwingliche, gute optische Klarheit, einfach abzutönenStark und schwer in den hohen Verordnungen
PolycarbonatDas dünnste vorhandene Material, leichte, beste Schlagbiegefestigkeit, kann in den speziellen Rahmenentwürfen benutzt werden, blockiert UVlicht Kratzer leicht, können nicht abgetönte Dunkelheit, schlechtste optische Qualität sein
Hallo-Index PlastikDünnstes Material vorhanden, leicht, einfach abzutönenTeuer
TrivexStoßfeste, dünne, leichte, ausgezeichnete OptikTeure, begrenzte Verwendbarkeit
GlasAusgezeichnete Optik, das meiste beständige Objektiv des Kratzers, blockiert UVlichtSchwer, stark, gefährlich, wenn defekt, kann nicht in bestimmten Rahmenarten verwendet werden

Sobald die Art und das Material des Objektivs gewählt worden, können einige Objektivwahlen Ihren Brillen hinzugefügt werden. Diese Wahlen, mit Sicht- und ästhetischem Nutzen, sind:

Es gibt so viele verschiedenen Arten Brilleobjektive, die mit wenig Informationen es einfach ist, zu erhalten gerade der rechten Sache, um Ihre Verordnung- und Lebensstilnotwendigkeiten zu passen.