Was sind die verschiedenen Arten der Wolframhochzeits-Bänder?

Es gibt viele Arten Wolframhochzeitsbänder. Einige gebildet vom reinen Wolfram, sind alias Wolfram und andere Legierungen. Die Bänder, die vom Wolfram gebildet, können mit Verschönerungen wie Stichen, Einlegearbeiten, Edelsteinen oder Facetten kommen. Sie können mit verschiedenen Enden, einschließlich Lech oder Satin auch kommen. Er kommt sogar in Schwarzes zusätzlich zum üblichen silbernen Ton. Alle diese Elemente können in den unterschiedlichen Arten kombiniert werden, ein sehr einzigartiges und haltbares Hochzeitsband herzustellen.

Bevor man Wolframhochzeitsbänder kauft, ist- es wichtig, den Metallinhalt zu überprüfen. Bänder können in reinen Wolfram oder in eine Wolframlegierung kommen. Der beständig das Hartmetall ist die allgemeinste Legierung und ist unglaublich stark und Kratzer; nur ein Diamant oder der Mineralkorund können eine Markierung auf einem Hartmetallring produzieren. Tatsächlich ist Diamant der allgemeinste Edelstein, der in den Wolframringen gefunden, weil das Härteniveau der zwei Materialien so ähnlich ist-. Ein reiner Wolframring ist- viel weicher. sind gerader Wolfram und Hartmetall für das Zerbrechen oder das Brechen sehr spröde und anfällig. Obgleich es nicht verbiegt, kann ein Hartmetallring durch die Anwendung der Vizegriffe oder des Hammers zerstört werden, um ihn zu zertrümmern.

Andere allgemeine Legierungen mit.einschließen Nickellegierung Wolfram und Kobaltlegierung Wolfram en. Während beide populär sind, ist die Kobaltlegierung Version beträchtlich weicher und schwächt den Ring mehr als ein Nickellegierung Wolfram. Kobalt kann mit den Ölen in der menschlichen Haut auch schlecht reagieren und entfärbte Oxidationsmarkierungen auf dem Ring verursachen, der nicht weg gewaschen werden oder heraus poliert werden kann.

Wolframhochzeitsbänder mit Einlegearbeiten gebildet normalerweise von einer Wolframunterseite mit einem Muster, das in das Band eingestellt. Das Einlegearbeitstück gebildet häufig vom Silber, vom Gold oder vom Platin für einen hochauflösenden Blick. Weniger traditionelle Einlegearbeiten können von fast allem, einschließlich Carbonfaser gebildet werden, die schwarz oder Weiß ist, hölzern und sogar Ohrschneckenoberteil. Entwürfe oder Beschriftung können mit einem Laser auch eingeschrieben werden.

Gerade kommen die wiehochzeitsbänder, die vom traditionellen Gold oder vom Silber, Wolframringe gebildet, in verschiedene Formen und in Stärken. Die zwei populärsten Formen sind, das ein glattes ist, gebogenes Ende gewölbt; und flach, das einen Rand hat, der vollständig waagerecht ausgerichtet ist. Die Form kann auch abgeschrägt werden, die dem Ring einen eckigen Rand gibt; oder konkav, erweitert die Bedeutung des Ringes heraus an den äußeren Rändern. Wolframhochzeitsbänder neigen, für Bräutigame als Bräute populärer zu sein.