Was sind eingewachsene Jeans?

Eingewachsene Jeans, alias wasserdichte Jeans, gemalte Jeans oder schwarz-überzogene Jeans, sind die Denimhose, die mit Farbe, Bienenwachs oder einer Wachsglasur beschichtet, um ein glänzendes Ende zu verursachen. Die Jeans eingeführt 2007 07 und wurden eine populäre Tendenz in vielen entspringen und die Ansammlungen des Sommers 2008, die durch die meisten Entwerferaufkleber und die Denimmarken angeboten. Die Art kann using Acrylfarbe oder Bienenwachs auf einem vorhandenen Paar Jeans zu Hause wiederholt werden.

Diese Vielzahl von Jeans anfängt als Paar rohe Denimjeans e, die in einer Dünnschicht der Wachsglasur genannt ein cire beschichtet. Nachdem das cire am Gewebe angewendet, erhalten die Jeans mit einer Rolle Hitze-betätigt und lassen das Denim das Wachs aufsaugen. Das getrocknete cire verursacht die steife Beschaffenheit, das ölige Gefühl und das glänzende Ende, die die Tendenz kennzeichnen.

Während die Tendenz unter Verbrauchern und Art und Weisekritikern populär wurde, anfingen viele Denimmarken e, ein wächsernes Ende hinzuzufügen klassisch-schnitten Jeans für Männer und Frauen. Der Schimmer von den ursprünglichen Entwürfen herabgestimmt chen, um die eingewachsenen Jeans verwendbar herzustellen für beiläufige Gelegenheiten. Obwohl viele sie tragen, um die Tendenz selbst zu genießen, sind die Jeans auch eine populäre Alternative, zum der Hosen mit Leder zu überziehen, weil sie das gleiche glatte ästhetische teilen. Der Unterschied ist, dass eingewachsene Jeans erschwinglicher sind und Haut einfacheres atmen lassen.

Eingewachsene Jeans können an den verschiedenen Preispunkten, von den teuren Entwerferaufklebern zu den zugänglichen Hochstraße Marken gekauft werden. Trotz der Verwendbarkeit der Jeans beschließen viele Leute, ihre eigenen Paare using ein gewöhnliches Paar Denimjeans zu Hause zu verursachen. Eine allgemeine Möglichkeit, das Projekt zu vollenden ist, indem sie Jeans mit einer Schicht Acrylfarbe malt. Da Acrylfarbe schnell trocknet, ist dieses die schnellste Weise, ein Selbstanfertigungspaar (DIY) eingewachsene Jeans zu erhalten. Es ist wichtig, dass die Jeans eine Größe oder zwei kommen, die größer als das üblich sind, weil das Acryl das Gewebe oben trocknen lassen kann und einen festeren Sitz verursachen.

Eine andere Weise, Jeans einzuwachsen ist, eine Mischung des Bienenwachses und des rohen Leinöls zu benutzen. Vorsicht muss bei der Anwendung dieser Methode ausgeübt werden, weil die resultierenden eingewachsenen Jeans sehr feuergefährlich sind. Bienenwachs sollte mit Leinöl in einem Doppeltdampfkessel geschmolzen werden, wenn das Terpentin der geschmolzenen Lösung hinzugefügt, um sie zu verdünnen. Die Lösung dann gebürstet auf die Jeans mit der Mischung und verließ, um mit einem Heißluftgebläse zu trocknen, also kann das Gewebe das Wachs aufsaugen.