Was sind thermische Socken?

Thermische Socken sind die Socken, die aus sehr warmen Materialien, normalerweise Wollen oder ähnliche Gewebe heraus gebildet werden, die getragen werden, um die Füße in den kalten Klimata warm zu halten. Häufig liefern sie auch irgendeine Form der Schweißverkleinerung und heben die Feuchtigkeit weg von den Füßen an, um Wasserverlust, Temperaturverlust und Unannehmlichkeit zu einem Minimum zu halten. Die starken Gewebe, dass die meisten thermischen Socken von auch gebildet werden, polstern die Füße und schützen sie vor Blasen und anderen Friktionsverletzungen. Viele Leute passen diese Socken mit einem vollen Satz der thermischen Unterwäsche für eine volle Verteidigung gegen kaltes Wetter zusammen.

Thermischer Sockenunterhalt, den der Fußwärmer als normale Socken einmachen, indem er Extraisolierung zur Verfügung stellt. Die isolierenden Gewebefallen in der Hitze, die der Körper natürlich als eine Heizung für die Füße abgibt und auftritt. Viele Leute genießen, diese extrem warmen Socken als Hefterzufuhren im Winter zu verwenden, und einige Leute tragen sie sogar, um zu Bett zu gehen. Die Extrahitze stellte von der korrekten warmen Winterkleidung kann mehr als gerade die Versicherung des Komforts für einige Leute bedeuten, jedoch zur Verfügung. Die Frostbeule und Hypothermie wegen der langen Zeitspannen der Belichtung in der Kälte können zu Gewebenekrose, den etwaigen Verlust der Extremitäten oder Tod führen.

Thermische Socken werden weit online und in den Speichern, die bieten, um, wie Wanderer, Jäger outdoorsmen, und in anderen getragen, die draußen für lange Zeitspannen in der Kälte bleiben. Andere Speicher tragen sie auch, aber die Vorwähler kann möglicherweise nicht sein, wie unterschieden. Wie mit regelmäßigen Socken, unterscheiden sich men’s und women’s thermische Socken hauptsächlich an Größe, gleichwohl einige finden konnten, dass hellere Farben und Muster für Frauen als für Männer vorhanden sind. Viele Leute, die thermische Socken gekauft haben, empfehlen sich, ein Paar mit schwitzen-herabsetzengeweben zu wählen. Einige Leute beschweren sich, dass, ohne die Feuchtigkeit-wicking Technologie, die Füße anfangen können, zu schwitzen, nachdem sie für eine Weile die Socken getragen haben.

Zu den im Freienzwecken sind die meisten thermischen Socken longenough, hochgezogen zu werden dem Bein und unter Winteraufladungen bequem getragen zu werden. Einige jedoch sind mehr für das Halten der Füße gemütlich bestimmt, beim Lounging um das Haus im Winter und sind in der Länge kürzer. Häufig dieses gummiartigen Auflagen oder die Schritte auf den Sohlen der Socken sogar haben, zum zu garantieren, dass der Träger beim Gehen über glatte Fußböden gleitet nicht und fällt. Einige der gleiten-beständigen Auflagen sind dick genug, die Füße beim Gehen leicht zu massieren. Die Wärme, Komfort und kein-gleiten Auflagen lassen Thermalsocken ein Muss häufig für ältere Einzelpersonen haben.