Was sind venetianische Schablonen?

Venetianische Schablonen haben eine lange Geschichte des Schützens der Identität ihres Trägers während der gemischten oder dekadenten Tätigkeiten. Jahrhundertelang gebildet in Venedig, wurden diese unterscheidenden Schablonen vom papier-mâché gebildet und verziert wild mit Pelz, Gewebe, Edelsteinen oder Bändern. Schließlich venetianische Schablonen re-emerged als das Emblem von Carnevale, ein Festzug und Straßenmesse, die Hedonism feiern.

Venetianische Schablonen tauchten in einem Klima der kulturellen und frommen Unterdrückung während der mittelalterlichen Ära in Italien auf. Leute zogen die bunten Schablonen an, um sich vom Beurteilen der Nachbarn, alle freizugeben von, kannte sich wem in solch einer kleiner Stadt. Die Adelkategorie und -landarbeiter suchten gleich Anonymität für die Promiscuity-, Spielen und andereindiskretionen. Sogar bekannt der Klerus, um oben anzukleiden, um zu tanzen zu gehen.

Nach dem 1100s lief die Maskerade Zeiträume von durch die katholische Kirche geächtet werden, besonders während der heiligen Tage durch. Ihre Politik führt zu etwaige Annahme, als sie die Monate zwischen Weihnachten erklärten und Dienstag lossprachen, der für venetianische Schablone-attired Dekadenz frei ist. Dieser Zeitraum entwickelte in Carnevale, die vor-Verliehene Feierbedeutung, „entfernen Fleisch. „ , obgleich Carnevale Popularität verlor, während Venedigs kulturelle Produktion während des Aufklärung schwankte, wurde er offiziell 1979 wieder eingeführt.

Die moderne Feier von Carnevale hat die Kunst und die Fertigkeit der Herstellung der venetianischen Schablonen neu belebt. Die traditionelle Methode bezieht sculpting eine Form aus Lehm heraus als Unterseite für die Schablone mit ein. Die meisten Schablonen werden vom papier-mâché gebildet, gebildet eine klebrige Paste von den Papierstreifen und Kleber. Dieses Pflastermaterial wird über der Unterseite überlagert, trocknet, und erhält entfernt, um die grundlegende Schablone zu bilden. Das Spaßteil kommt, wenn das craftsperson Entwürfe im Gold, im Silber, im königlichen Purpur, im sonnigen Gelb und in anderen hellen Farben malt. Weitere Dekorationen schließen Sequins, silk Bänder, exotische Vogelfedern, Fauxpelz, Rhinestones, Leder, Goldcharme, Funkeln und alle anderen sonderbaren Trinkets mit ein.

Erkennbare Arten der venetianischen Schablonen fahren fort, Touristen, Tänzer, und Festzugteilnehmer während Carnevale und das Jahr rund zu blenden. Die Bauta Schablone bedeckt das vollständige Gesicht, mit einer störrischen Kinnlinie, keinem Mund und Losen Vergoldung. Ein Half-mask mit Gold- und Silberstreifen und jeweled Augen wird ein Columbino genannt, das Sie zu Ihrem Gesicht mit einem angebrachten Stock halten. Andere populäre Formen umfassen die großen, angespannten Nasen, die checkered Schwarzweiss-Diamanten, die ein Harlekinmuster und die hellen roten genannt werden, geschürzten Lippen. Das Tragen venetianischen der Schablonen hat zu den Halloween-Maskeradekugeln verbreitet und welche Nord und Süd-Amerikaner Karneval benennen, aber sie immer ihre reiche italienische Geschichte tragen.