Was verursacht Gewebe Pilling?

Das pilling Gewebe ist die Anordnung der kleinen, flockigen Kugeln auf der Oberfläche eines Gewebes. Es Abbruch tut dem Aussehen des Gewebes und bildet es Blick alt und abgenutzt, und es ist häufig schwierig, ein Kleid mit dem Gewebe wieder herzustellen, das zu seinem ursprünglichen Zustand pilling ist. Bestimmte Arten der Fasern und spinnt sind anfälliger für das Gewebe, das pilling ist als andere, aber es ist häufig ein normales Teil der Abnutzung und des Risses.

Kurze oder lose Fasern auf der Oberfläche eines Gewebes neigen, zusammen zu verwirren und führen zu das pilling Gewebe. Flockigere Gewebe, wie Angora, sind für das pilling Gewebe besonders anfällig, da sie durch reichliche lose Fasern gekennzeichnet. In anderen Geweben auftritt das Gewebe, das pilling ist, entweder wegen der natürlichen Tendenz der Fasern, zur Oberfläche eines gesponnenen Gewebes abzuwandern oder resultierend aus Friktion auf der Gewebeoberfläche r, die Fasern löst und sie verwirrt. Diese Friktion kann ein Resultat der Abnutzung und des Risses oder der unsachgemäßen waschenden Techniken sein. Das Gewebe, das pilling ist, ist wahrscheinlicher, in den Bereichen der Kleidung, die mehr Friktion erfahren, wie unter der Arme aufzutreten und auf den Seiten einer Strickjacke.

Um das pilling Gewebe zu vermeiden, die glatten, starken, nah gesponnenen Gewebe beschließen. Baumwolle der geringen Qualität ist wahrscheinlicher, das Gewebe zu erfahren, das als hohe Gewindezählimpulsbaumwolle, z.B. pilling ist. Etwas Gewebe, wie Denim oder Spandex, sind gegen das pilling Gewebe besonders beständig.

In etwas Gewebe wie Baumwolle, können Pillen weg auf ihre Selbst, manchmal so bald nach Anordnung fallen, dass sie kaum beachtet. Andere Gewebe haben jedoch starke „Anker“ Fasern, die die Pillen auf der Gewebeoberfläche halten. Die einzige Weise, das pilling Gewebe zu beschäftigen, sobald die Pillen gebildet, ist, sie irgendwie zu entfernen.

Das pilling Gewebe kann durch das korrektes Kleidungwaschen und -sorgfalt gewissermassen verhindert werden. Ihr Kleidinnere - heraus auf einem kürzeren Wäschezyklus mit leichter Bewegung waschen und sie vom Trockner sofort entfernen. Um Gewebepillen zu entfernen, das Gewebe über einer gebogenen Oberfläche ausdehnen und sorgfältig weg von den Pillen schneiden oder rasieren.