Wie erlerne ich, in hohe Absätze zu gehen?

Zu einem bestimmten Zeitpunkt oder andere, begehrt fast jedes Mädchen ein Paar hohe verfolgte Schuhe. Hohe Absätze sind reizvoll und frech und obwohl viele Frauen ein love-hate Verhältnis zu ihren Fersen haben, sie noch tragen. Wenn das you’ve, das weg von den hohen Absätzen, beiläufige Fußbekleidung für ihren Komfort und Sicherheit bevorzugend, aber geworfen, das you’d behandeln und einem netten Stilett hingeben mögen, müssen Sie einfach erlernen, sie zu tragen. Das Lernen, in hohe Absätze zu gehen ist dem Lernen jeder anderen einfachen Fähigkeit entsprechend - es nimmt gerade Praxis.

Wenn you’ve nie einen Schuh mit einer Ferse anzog, die höher als ein Zoll ist, mit einer niedrigen Ferse von ungefähr 2 Zoll (5.1 cm) beginnen. Nach einem Schuh suchen, dass doesn’t einen übertriebenen Punkt an der Zehe haben, da dieses nur die Zehen scrunch und die nicht notwendigen Schmerz verursacht. Für Ihre ersten Paare hohe Absätze, konnten Sie eine etwas klumpigere Ferse w5ahlen, um zu helfen, Ihren Fuß beim Lernen zu stabilisieren.

Die wichtigste Sache zum, beim Lernen zu üben, in hohe Absätze zu gehen ist Lage. Ihre Gangart scheint an erstem wegen des Winkels des Fusses unnatürlich, aber Sie gehen noch in eine Fersezehe Reihenfolge. Fastfood- gerade mit dem Kasten den oben und Schultern zurückziehen, aber entspannt. Die Abdominal- Muskeln etwas engagieren, um zu helfen, die Rückseite geradezurichten. Ihre Knie und Schenkel sollten als Sie entspannt werden Schritt. Ihre Lage in einem in voller Länge Spiegel überprüfen und Ihren Weg in den hohen Absätzen auf den harten und weichen Oberflächen zu Hause üben. Wenn möglich, Praxis auf Treppe außerdem, achtgebend, dass Sie einen Handlauf und gleichmäßig setzen Ihr Gewicht auf Ferse und Zehe mit jedem Schritt halten.

Sobald you’ve den Fall der korrekten Lage und der Gangart erhielt, können Sie aus dem Haus heraus sicher riskieren. Die Oberflächen berücksichtigen, die Sie auf gehen, wenn Sie Fersen tragen. Gehend über weiches Gras, erfordern Sand oder raue oder glatte Oberflächen Extraaufmerksamkeit. Anormale Oberflächen können eine Reisegefahr sogar zu den erfahrensten Absatzträgern aufwerfen, also Extravorsicht. Wenn Sie erstes Lernen sind, in hohe Absätze zu gehen, können Sie gereizt werden, um Ihre Gangart unnatürlich zu ändern, die normal ist, aber können Sie Blick bilden und unbeholfen fühlen. Dieses indem Sie vermeiden von der Lage und von der Gangart aufmerksam sind, die Sie zu Hause übten.

Wenn Sie erlernt, in hohe Absätze zu gehen, die niedrig sind, können Sie zum traditionellen hohen Absatz graduieren, der gewöhnlich zwischen 4 und 5 Zoll ist (10.2 bis 12.7 cm). Das grundlegende Lage und Gangart doesn’t ändern, aber der Winkel Ihres Fusses zur Oberfläche gehen Sie werden an. Einfach fortfahren, in abgestuften Fersehöhen zu üben, bis Sie mit jeder möglicher Ferse wohlfühlen.

Während nimmt das Lernen, in hohe Absätze zu gehen Praxis, es ist einfach zu erlernen. Während diese neue gefundene Fähigkeit neue Möglichkeiten auf Fußart und weise erschließen, erfordert sie auch eine Spitze der Verantwortlichkeit. Fußärzte empfehlen, hohe Absätze nur einige Stunden lang jeden Tag zu tragen und gehende große Abstände in ihnen zu vermeiden. Sie können Ihre Wahrscheinlichkeiten der entwickelnden Fuss- und Beinschmerz, indem Sie die korrekte Lage und erlernen Gangart beim Tragen der hoher Absätze verringern und Kaufen der richtig passenden Schuhe. Obwohl Fersen eine Festlichkeit sind, vorschlagen die meisten Fußsorgfaltexperten en, hohe Absätze zu behandeln, da Sie Schokoladenkuchen und andere Nachsicht - sie, aber in der Mäßigung genießen.