Wie feststelle ich meine Büstenhalter-Größe ine?

Büstenhalter können entweder Ihre besten Freunde oder Ihre schlechtesten Feinde sein. Richtig und getragen in der rechten Größe, versehen sie Ihre Brüste mit der ausgezeichneten Unterstützung und sparen Sie von einem Wirt von Problemen wie unansehnlichen absackenden Brüsten, die rückseitigen Schmerz und Muskelspannung. Dennoch ist es schokierend, dass sieben aus jeden 10 Frauen heraus unknowingly Büstenhalter tragen, die nicht richtig ihre Körper passen.

Eine Büstenhaltergröße besteht zwei Bestandteile: die Zahl, die die Bandgröße und den Buchstaben bezeichnet, der die Schalengröße anzeigt. Die Büstenhaltergröße feststellend die Sitze, sind Sie nicht so schwierig, wie Sie denken können. Tatsächlich sind alle, die Sie benötigen, ein Klebebandmaß, jemand, Sie und die Richtlinien unten zu unterstützen. Im Verstand halten jedoch den diese Methode nicht immer gut für Frauen mit größeren Schalengrößen funktioniert, besonders die über einem D.

Schritt 1: Vorbereitet sein

Um alle mögliche Ungenauigkeiten zu verhindern, jemand anderes veranlassen Ihre Büstenhaltergrößenmaße zu nehmen. Es ist am besten, die Maße auf Ihrer bloßen Haut eher als über Ihrer Kleidung zu nehmen. Jedoch wenn Sie über die Stellung bare-chested vor jemand anderes verwirrt, dann Ihren bequemsten und Gutbefestigungen unpadded Büstenhalter tragen. Mit Ihren Armen an Ihren Seiten aufrecht stehen und eine entspannte Lage annehmen, indem Sie normalerweise atmen.

Schritt 2: Ihre Bandgröße messen

Ihre Bandgröße ist alias Ihre Kastengröße. Es ist der Umfang Ihres Kastens entweder über oder unter Ihren Brüsten. Beide Maße sind allgemein verwendet und sind genau, wenn sie Ihre korrekte Büstenhaltergröße feststellen:

Obere Kastenbandgröße

Das Klebebandmaß um Ihren rückseitigen und oberen Kasten setzen, indem Sie über Ihre Brüste und unter Ihre Achselhöhlen gehen. Die Klebebandmaßlügen sicherstellen, die gegen Ihre Haut straff sind. Wenn Sie eine ungerade Zahl oder einen Bruch erhalten, rund bis zur nächsten geraden Zahl. Zum Beispiel werden 31.6 Zoll (80.3 cm) 32 Zoll (81.3 cm). Dieses Maß in den Zoll ist Ihre Bandgröße.

Underbust Bandgröße

Das Klebebandmaß um Ihr rückseitiges fest setzen und unter Ihre Brüste und über Ihr ribcage gehen. Vier Zoll (10.2 cm) addieren wenn Sie eine gerade Zahl erhalten und fünf Zoll (12.7 cm) wenn Sie eine ungerade Zahl erhalten. Z.B. werden 28 Zoll (71.1 cm) 32 Zoll (81.3 cm). Dieses ist Ihre Bandgröße.

Nach diesem Beispiel ist Ihre Bandgröße 32 Zoll (81.3 cm). Diese Zahl im Verstand halten, da Sie ihn benötigen, Ihre Schalengröße zu berechnen.

Schritt 3: Ihre Schalengröße messen

Den Umfang Ihres Kastens, einschließlich Ihre Brüste an ihrem vollsten Fach messen. Dieses Teil ist normalerweise auf dem Nippelniveau. Um Ihre Schalengröße festzustellen, Ihre Bandgröße von Ihrem Kasten plus Brustmaß subtrahieren. Folglich wenn Ihr Kasten- und Brustmaß 34 Zoll (86.4 cm) ist, und Ihre Bandgröße ist 32 Zoll (81.3 cm), Sie erhalten einen Unterschied von zwei Zoll (5.1 cm). Die Tabelle unterhalb der Listen, welche die verschiedenen Schalengrößen auf der Länge des Unterschiedes gründeten:

Unterschied: Schalen-Größe
1 Zoll (2.5 cm): A
2 Zoll (5.1 cm): B
3 Zoll (7.6 cm): C
4 Zoll (10.2 cm): D
5 Zoll (12.7 cm): DD oder E
6 Zoll (15.2 cm): F
7 Zoll (17.8 cm): G

Da Sie einen Unterschied von 2 Zoll (5.1 cm) in diesem Beispiel haben, ist Ihre Schalengröße B. Von Schritten 2 und 3, kennen Sie bereits Ihre Büstenhaltergröße, die 32B ist.

Nun da Sie können, sie getan, können Sie Ihre Büstenhaltergröße vom Privatleben Ihres eigenen Hauses messen. Obwohl die Methode, die oben genannt ist, genau ist, können Sie einen Büstenhalter in Ihrer Größe manchmal an versuchen, die Sie nicht passt. Dieses ist allgemein, die unterschiedlichen Büstenhalterentwürfe von einem Hersteller zum folgenden gegeben. Zusätzlich ändert Ihre Büstenhaltergröße entsprechend Änderungen in Ihrem Körper wegen der Faktoren wie Übung, Diät, des natürlichen Alternprozesses und Wasserzurückhalten.

Wenn ein Büstenhalter in Ihrer Größe Sie nicht passt, der erste Versuch, zum der Büstenhalterbügel oder der Bandhaken zu justieren, bevor ein Büstenhalter in einer anderen Größe gew5ahlt. Wenn, nachdem korrekte Justagen vorgenommen, der Büstenhalter noch nicht gut passt, dann folgen, was Ihr Körper Ihnen erklärt. Vor allem ist es sehr wichtig, Komfort und einen guten Sitz eher als, auf Ihre Büstenhaltergröße einschränkend zu wählen.