Wie wähle ich die besten Denim-Gamaschen?

Alias “jeggings, † Denimgamaschen popularisiert zuerst in den achtziger Jahren durch die Schwermetall- und Punkbänder. Sie bildeten ein sehr großes Art und Weisecomeback im neuen Jahrtausend, meistens Dank der Berühmtheiten wie Kate Moss und Sienna Miller, die diese dünne Art sporting ist. Eine Hauptströmungsart und weisetendenz, Denimgamaschen sind an gerade ungefähr jedem möglichem Einzelhändler vorhanden. Der Schlüssel zum Wählen der besten Denimgamaschen für Sie abhängt von einigen verschiedenen Faktoren, einschließlich Ihren Körperbau sowie, was Sie planen, mit den Gamaschen und Ihren einzelnen Artpräferenzen zu tragen.

Wenn Sie eine curvy Gestalt haben, sind Denimgamaschen in den dunklen Farben wie Schwarzem oder Marineblau die schmeichelhaftesten Wahlen für dieses Art und Weiseeinzelteil, das hauptsächlich konstruiert, um Körper mit einem dünnen Torso und den Beinen zu passen. Wenn das zierliche you’re, Sie Capri Gamaschen oder Baumwollstoffgamaschen wählt, die besonders für zierliche Körperbauten hergestellt; andernfalls bündelt ein großes Stück Extragewebe am Ende des Hosebeines um die Knöchel. Wenn Sie einen dünnen Körperbau haben und die Illusion der Kurven verursachen möchten, Denimgamaschen wählen, die Taschen in der Frontseite und in der Rückseite haben, die Extraauffüllen den Hüften und der Rückseite hinzufügen.

Wenn Sie auf dem Tragen der klumpigen Fußbekleidung mit Ihren Baumwollstoffgamaschen, wie Keilferseschuhen oder Aufladungen planen, sollten Sie Gamaschen wählen, die einen Reißverschluss am Knöchel kennzeichnen, da er das Hosebein auf Sitz über Fußbekleidung justieren kann. Wenn Sie auf dem Tragen Ihrer Gamaschen planen, die in hohe Aufladungen verstaut, ist ein Reißverschluss, nicht nur nicht notwendig aber kann unbequem auch sein, wenn er in die Aufladung verstaut und gegen das Bein betätigt. Wenn Sie beabsichtigen, Hemden zu tragen, die oder Mittlerlänge mit Ihren Denimgamaschen geerntet, Gamaschen mit einer mäßigen bis Taille beschließen, um Teile des Magens zu vermeiden, der heraus verschüttet und einen “muffin top† Effekt verursacht.

Wenn Komfort die hohe Priorität in den Kleidungswahlen ist, die Sie treffen, erwägen, Denimgamaschen zu untersuchen, die einen hohen Prozentsatz von Spandex in der Mischung des Gewebes kennzeichnen. Jeans, die mehr Spandex als Baumwolle kennzeichnen, sind gewöhnlich bequemer als die ohne Spandex oder weniger Spandex in der Mischung. Sie don’t Einfluss der Körper innen als kompakt jedoch der ist, was Jeans ihre abnehmenwirksamkeit im Allgemeinen verleiht.