Wie wähle ich die besten Emaille-Revers-Stifte?

Der Schlüssel zum Wählen des besten Emaillereversstiftes ist, zu kennen wann und mit, was es getragen, oder wenn er einfach für Anzeige verwendet. Es gibt viele verschiedenen Arten Emaillereversstifte, und sie in Handarbeit gemacht durch die deutlich verschiedenen Prozesse und bilden sie besser entsprochen für unterschiedlichen Gebrauch. Es gibt keinen Emaillestift, der besser als andere ist, und das Beste zu wählen ist einfach eine Angelegenheit der persönlichen Wahl und die Menge, die eine Person beschließt aufzuwenden.

Es gibt viele verschiedenen Arten Emaillereversstifte, einschließlich die harten Emaillestifte, Gewohnheit-geätzt, und sterben-geschlagen, um einige zu nennen. Während alle sie ihren eigenen eindeutigen Prozess der Kunstfertigkeit haben, gemeinsam haben sie eine Eigenschaft. Diese Stifte alle haben eine Emailleoberfläche.

Emaille ist eine feuerbeständige Farbe, die von der Kombination des farbigen Oxids hergestellt, das mit fein gemahlenem Glas gemischt. Unabhängig davon die Art was das Emaillerevers herstellt festzustecken, also einzigartig ist, dass seine Farbe nicht im Laufe der Zeit verbläßt. Die Farbenfarben der Emaillefarbe aussehen leuchtendere und tiefer als regelmäßigere Farbe re.

Harte Emaillereversstifte hergestellt durch einen Prozess te, worin, nachdem die Farbe angewandt ist, sie an einem sehr Hochtemperatur abgefeuert, um es zu kurieren und vollständig zu verhärten. Wenn dieser Prozess geschlossen, sind die Farbe und das Metall, die ihn einfassen, auf dem gleichen Niveau. Keine Kanten oder Unterscheidungen können auf eine harte Emailleoberfläche geglaubt werden. Diese Art des Stiftes ist teurer als viele andere, und es ist auch die hochwertigste Emaille.

Weiche Emaillereversstifte hergestellt he, indem man Farbe in den Spalten der Oberfläche des Stiftes ausfüllt. Die Schmerz abgefeuert nicht t, aber lassen anstatt einen natürlichen an der Luft trocknenden Prozess durchlaufen. Diese Art des Stiftes fühlt nicht oder aussieht glatt tt. Die Metallkanten sind- leicht nachweisbar und aussehen offenbar dimensional al. Diese Art des Stiftes ist eine weniger teure Wahl und auch ein populäreres.

Der weiche Emaille sterben-getroffene Stift, alias das weiche Emaille cloissione, ist dem weichen Emaillestift ähnlich, außer dass, nachdem die sterben-getroffene Farbe angewandt ist, abgefeuert sie unter gemäßigter Hitze r. Dieses verursacht ein Aussehen des höheren Glanzes. Dieser Prozess verwendet auf einfachem eher als aufwändige Entwürfe. Diese Stifte erstrecken im Preis; jedoch sind sie häufig teurer als die weichen Emaillestifte. Offensichtlich von dem die Wahl Art zu kaufen des Emaillereversstiftes und der Abnutzung häufig unten festzusetzen und purpose kommt.