Wie werden Schuhe hergestellt?

Die Schuhherstellung ist ein wichtiges Handwerk für Hunderte Jahre gewesen. Sie begann, als Menschen sie notwendig, ihre Füße vor unwirtlichen Oberflächen zu schützen dachten. Schuhe sind ein langer Weg gegangen; sie werden nicht mehr gerade für Schutz aber auch für Art und Weise gebildet.

Schuster oder Schuster produzieren jetzt eine dizzying Vielzahl der Schuhe, einschließlich Sandelholze, Aufladungen, Klötze und Gummischuhe, um mit den Notwendigkeiten, dem Komfort und dem Geschmack jeder Einzelperson gut zu gehen. Vor einem Schuster oder einem Schuster mit dem tatsächlichen Prozess der Herstellung der Schuhe beginnen, kann er sollte die rechten Materialien zuerst haben. Diese sind normalerweise irgendeine Kombination des Leders, Gummi, Holz, Plastik, Segeltuch, Gewebe, schäumen, metal und andere Materialien.

Die Fertigkeit der Schuhherstellung ist ein schwieriger Prozess. Sie erfordert viel Kreativität, genaue Technik und Bemühung, die schönen und haltbaren Schuhe zu produzieren. Die grundlegenden Schritte der Herstellung eines Schuhes sind:

Formung des Letzten: Dieses ist diskutierbar der meiste wichtige Teil des Schuhherstellungprozesses. Das Letzte wird normalerweise vom Holz oder vom Plastik hergestellt und ist die Form, über der die Schuhe geformt werden. Es stellt den Sitz und das Gefühl der Schuhe sowie ihre Leistung fest. Das Letzte wird in den Anfang und in Endenprozeß des Konstruierens der Schuhe miteinbezogen.

Muster-Ausschnitt: Musterausschnitt ist, wo spezifische Teile produziert werden. Diese Teile bestehen im Allgemeinen aus der Sohle, dem unteren Teil des Schuhes; Einlegesohle das interne Teil des Schuhes, der direkt unter den Fuß gesetzt wird; outsole, die Schicht, die direkt den Boden berührt; verfolgen, zerteilen die Unterseite zurück, die hoch oder niedrig sein kann; und ober, das Teil, das den Schuh auf dem Fuß hält.

Schließen: Dieses ist die Methode des Vereinigens aller ästhetischen Bedeckungen des Schuhes. Die Oberleder werden durchbohrt, gelocht, gezwängt, zerfurcht und gesetzt dann mit Futter und genäht zusammen.

Dauern: Dieses ist der Prozess des Ausdehnens des Oberleders über dauern. Eine bestimmte Stärke wird angewendet, um das Oberleder zu den verschiedenen Punkten des Letzten an auszudehnen, um seine Form zu erwerben.

Befestigung: Ist das Teil des Prozesses, der miteinbezieht, das Oberleder und die Sohle zusammenzufügen.

Vollenden: Vollenden bezieht den abschließenden Ausschnitt, die Zutat, die Reinigung und das Polieren der Schuhe mit ein. Wenn die Schuhe für ein bestimmtes Geschäft hergestellt werden, werden die Schuhe für Verteilung nach dem Herstellungsverfahren etikettiert und geschachtelt.

Schuhe werden in unterschiedlichen Größen hergestellt. Die Maßeinheiten für Schuhgrößen unterscheiden sich über Ländern. Die allgemein verwendetsten Systeme sind die von Frankreich, von Nordamerika (USA und Kanada) und von Vereinigten Königreich.