In der Musik ist was Motown?

Motown Musik ist ein musikalisches Genre, das die Töne des Rhythmus und des Blaus (R&B) und der Popmusikarten mischt. Sie gespielt mit einer Vielzahl der Musikinstrumente, von elektrischem zu akustischem. Obwohl Motown eine Vielzahl der Instrumente verwendet, kommen einige der allgemeinsten Töne von den Perkussionsinstrumenten und von den unterscheidenden vocals.

Obwohl der einzigartige Ton, der Motown ist, durch R&B und Knall beeinflußt, rivalisieren Motown vocals nah mit den vocals, die in der Evangeliummusik gefunden. Solche starken vocals und der eindeutige Ton des gemischten Tones des Tambourine, der Trommeln und der Baß-Gitarre, bilden Motown eine weithin bekannte Art und eine Musik.

Das Wort Motown verursacht, um Gutschrift zum Ursprungsort der musikalischen Art zu zahlen. Detroit, das alias die Bewegungsstadt ist, war- das erste amtliche Haus des Motown Tones. Die musikalische Form, die in Michigan schnell ausbrach, nachgab zu einer Plattenfirma 1960 960.

Beere Gordy, jr. startete den Motown Aufzeichnungsaufkleber 1960 in Detroit, Michigan. Es war die erste von einem African-American besessen zu werden und gebetrieben Plattenfirma, und der African-American Musiker hauptsächlich zu kennzeichnen.

Von 1960 und an, beschriften der Motown Ton und die Motown Aufzeichnung Künstler, die beide zur Popularität um das Land anstiegen. Tatsächlich wurde die Motown Plattenfirma die größte und erfolgreichste unabhängige Plattenfirma in den Vereinigten Staaten durch die Mitte der Sechzigerjahre.

Außer schnelles genießen und wohlverdienter Erfolg, Motown war das erste Genre zum Haben alle weiblichen Gruppen, anstelle von gerade geführten weiblichen Künstlern. Weibliche Gruppen waren nicht die einzigen Musiker in Motown. Viele weithin bekannten Bänder und Künstler begannen auf dem Motown Aufkleber. Diese Künstler eingeschlossen: Das Supremes, die Wunder, Stevie Wonder, Marvin Gaye, die vier Oberseiten und Diana Ross.

Beere Gordy jr. hielt an zum Motown Aufzeichnungsaufkleber bis 1988, als sie die Firma an Music Corporation von Amerika verkaufte. Der Motown Aufzeichnungsaufkleber benennt nicht mehr Detroit, die Bewegungsstadt, Haus. Zusammen mit seiner Muttergesellschaft MCA, gehabt jetzt in Los Angeles, Kalifornien.