Ist das London Untergrund bedienungsfreundlich?

Ein erster flüchtiger Blick auf ein London-Untertagediagramm ist genug, zum sogar der furchtlosesten Forscher-reiflichen Überlegungen zu geben. Es ist ein spider’s Netz der farbigen, verwobenen Linien. Jedoch wenn Sie die Zeit nehmen, das Diagramm im Detail zu überprüfen, ist das System extrem einfach zu verwenden.

Ihre Weise durch London using den Untergrund oder den Schlauch zu finden, da it’s auch benannten, ist nicht so schwierig, wie es schaut. Die meisten London-U-Bahnhof haben die Diagramme auf den Wänden und nützlichen den Stationbegleitern, zum von Fragen zu beantworten. Karten können von den Maschinen entweder für eine einzelne Reise oder für unbegrenzten täglichen, wöchentlichen oder Monatsgebrauch gekauft werden.

Der London-Untergrund aufgespaltet in Zonen et. Zentrales London, allgemein bekannt als das West End, ist Zone 1. Weiter Sie aus dem West End reisen, das höher heraus die Zonenzahl. Die Kosten Ihrer Reise abhängen von, wievielen Zonen Sie durch auf Ihre Reise reisen. Wenn Sie ein unbegrenztes tägliches kaufen, sind Wochenzeitung oder Monatsdurchlauf, London-Transportbusse enthalten.

Die London-unterirdisch Linien gekennzeichnet durch Farbe. Die Nordlinie, die von hohem Barnet im Norden zu Morden im Süden läuft, dargestellt durch eine schwarze Linie auf dem Diagramm e. Die zentrale Linie ist rot, und wie der Name schon andeutet, läuft sie von Ost-West und einläßt zentrales London es. Es gibt insgesamt 12 verschiedene farbige Linien im London-Untertagesystem.

Wenn in London, ist eine leichte Art, eine Position zu finden, jemand zu fragen, welches U-Bahnhof zu Ihrem beabsichtigten Bestimmungsort am nächsten ist. Die U-Bahnhof in der Mitte von London sind zusammen ziemlich nah. Zum Beispiel wenn Sie im Herzen des Kinobezirkes sind, bekannt als Leicester-Quadrat, ist es nur eine zweite Fahrt des Schlauches 20 zum Piccadilly Zirkus.

Indem Sie das London-Untertagediagramm verwenden und Ihre Reise grafisch darstellen, sollten Sie keine Schwierigkeit haben Ihren Bestimmungsort finden. Wenn Sie finden, in die falsche Richtung zu gehen, an der folgenden Station einfach weg erhalten und die Plattform zur anderen Seite kreuzen. Es gibt auch Diagramme innerhalb jedes Zugs, zum zu garantieren, dass Sie sehen können, wohin Sie gehen und dass Sie auf dem rechten Zug sind. Jeder Anschlag, den Ihnen Annäherung durch einen Lautsprecher im Zug gemeldet.

Wenn Sie ein vacationing Besucher nach London sind, können Sie gut tun, um die Hauptverkehrszeit zu vermeiden. Der Zentrale London-Untergrund ist immer während des Tages extrem beschäftigt. Während der Hauptverkehrszeit wird er vollständig mit Leuten verpackt. Die Ausdrucksardinen in einer Dose ist keine Übertreibung, wenn sie zur Hauptverkehrszeit auf dem Untertage London kommt. Hauptverkehrszeit ist morgens normalerweise von 8 a.m. um zum 9:30 a.m. Am Abend dauert sie normalerweise von herum 4 P.M. bis 6 P.M.

auch beachten, dass während der Sommermonate, der London-Untergrund extrem heiß wird. Es gibt normalerweise keine Klimaanlage außer geöffneten Fenstern an jedem Ende des Wagens. Anders als Untergrundbahnsysteme in vielen bedeutenden Städte, wie New York, schloß der London-Untergrund nachts. Der letzte Schlauchzug ist normalerweise herum 11 P.M. oder Mitternacht, und das System wieder öffnet nicht bis um 6:30 a.m. Dieses ist, wenn die London-Nachtbusse in handliches kommen, und sie können als Teil Ihres Untertagedurchlaufs eingeschlossen werden.