Was gibt es, in Hartford, Connecticut zu tun mit Kindern?

Hartford, Connecticut ist eine von Amerikas ältesten Städte. Gegründet 1614, hat Hartford eine Bevölkerung von wenig über 100.000 tausend Leuten und eine Tradition für Sein das „Versicherungskapital der Welt.“ Hartford hat auch eine große Latino Bevölkerung, meistens des puertorikanischen Erbes, dessen Einfluss in viele der Festivals und der Anziehungskräfte um die Stadt gesehen werden kann.

Einer der Hauptbestimmungsörter für die Besuchshartford mit Kindern ist Jonathans Traum, ein 25.000-Quadratfuß-Spielplatz, der konzipiert ist, besonders für Kinder mit Unfähigkeit aber damit jeder groß, genießt. Der fenced-in Park ist während alles Alters sicher und kennzeichnet einige des besten Schwingens, der Aufsätze, und der überhaupt errichteten Dias. Der Spielplatz ist freies und geöffnetes tägliches, aber plant einen Besuch mindestens einiger Stunden, um in der Lage zu sein, ihn allen zu genießen.

Im Freienanziehungskräfte haben für die Besuchshartford mit Kindern Überfluss. Bushnell Park bietet Besuchern Seen, geöffnete Felder des Grüns und ein jahrhundertaltes Karussell an. Flussufer erlangen wieder und parken große Ansichten der Angebote des Wassers, historischen der Bootsausflüge und der großen, modernen Spielplätze. Gerade aus der Stadt heraus ist ältester Vergnügungspark des Sees Compounce, Amerikas und ein großer Bestimmungsort für die Besuchshartford mit Kindern und dem Suchen nach einer Erregung.

Die, die Kunst und Kultur ihrer Reise hinzufügen möchten, können zu des Mark Twain dem Haus und zum Museum vorangehen, wenn sie Hartford mit Kindern besichtigen. Die 19 Raumvilleneigenschaften kennzeichnet sieben Badezimmer, Tiffany-verzierte Räume und Innenklempnerarbeit. Twain hatte auch einen der ersten Privatanschlüsse in den US, und das ursprüngliche man kann in das Haus gesehen werden. Ein großes Geschäft erlaubt denen Besuchshartford mit Kindern zu zum Mitnehmen ein wenig der Geschichte, indem es Twains Bücher, Fotographien, Gedenkgeschenke und die Spielwaren, die durch seine Bücher angespornt werden kauft.

Elizabeth-Park kennzeichnet den ältesten Rosengarten des Landes und ist ein Muss für die Familien, die Hartford mit Kindern besichtigen. Während wenig eine die grünen Felder möglicherweise nicht schätzen kann, können Kinder über 10 viele Sachen finden, um innerhalb der Grenzen des Parks zu erforschen. Wandernde Spuren, birdwalks, Gewächshauswerkstätten und sogar Vollmond Ausflüge sind zu den Kindern geöffnet.