Was ist Bouvet Insel?

Bouvet Insel ist eine vulkanische Insel, die im Süden des Atlantiks gelegen ist und betrachtet häufig, um die entferntinsel auf dem Planeten zu sein. Die Insel ist ungefähr vier Meilen (ungefähr 6.4 Kilometer) lang und drei Meilen (ungefähr 4.8 Kilometer) weit. Es ist lokalisierter Südensüdwesten von Kap der guten Hoffnung in Südafrika. In der Mitte der Insel ist der Eis-gefüllte Krater eines unaktivierten Vulkans. Wegen des extrem rauen Klimas, kann die Insel Flechten und Moose nur stützen. Dichtungen und Pinguine können dort außerdem gefunden werden.

Die Oberfläche umfaßt fast vollständig durch Gletscher. Sie hat keine Häfen oder Häfen und ist folglich, extrem schwierig zu nähern. Zugang sogar schwierig bildend, die steilen Klippen sein, welche die Insel umgeben, die bis zu ungefähr 1.640 Fuß (500 hundert Meter) erreichen kann. Die einfachste Weise, auf der Insel zu erhalten ist, einen Hubschrauber von einem Boot zu nehmen, ablandig befestigt.

Jean-Baptiste Charles Bouvet de Lozier, für den die Insel genannt, entdeckte sie 1739. Bouvet jedoch nicht genau markierte seine Navigation, oder die Entdeckung, sie bildend war unklar, ob der Marinekommandant eine Insel oder ein Stück eines Kontinentes entdeckt. Andere, wie James-Koch, suchten nach der Insel, aber, da Bouvet’s Koordinaten falsch notiert, könnte es nicht wieder gefunden werden.

1808 fand James Lindsay Bouvet Insel, aber die Position war zu Bouvet’s Entdeckung so erheblich unterschiedlich, dass es Lindsay-Insel umbenannt, bevor jedermann verwirklichte, dass es tatsächlich Bouvet Insel war. 1825 legte Großbritannien den ersten Anspruch zur Insel, anhob eine Markierungsfahne und hält für sie Liverpool-Insel. Wenig wurde aus der Besetzung, jedoch.

1927 abschlossen norwegische Forscher den ersten verlängerten Aufenthalt auf der Insel und blieben fast einen Monat. Dieses Meisterstück führen zu Britain’s das Überreichen der Steuerung der Insel nach Norwegen.

Seit dem Ende der Walfang- und Dichtungstätigkeiten, gibt es wenig Grund, damit Mann zur Insel reist. Bouvet Insel, zusammen mit dem umgebenden Wasser, gekennzeichnet eine Naturkonserve durch Norwegen 1971. Norwegen laufen lässt eine automatisierte meteorologische Station von der Insel.

Interessant benutzt die Insel wie die Einstellung für die 2004 Film, Ausländer gegen Fleischfresser. Die Insel gekennzeichnet auch in einigen Büchern, wie einem Grue des Eises und des Gefechtskopfes. Trotz seiner faszinierenden Geschichte und einzigartigen Topographie ist es nicht ein Ferienbestimmungsort.