Was ist Faneuil Hall?

Faneuil Hall ist ein Boston-Grenzstein, der auch eine sehr wichtige Rolle in der amerikanischen Geschichte spielte. Der Aufstellungsort ist heute ein populärer Punkt mit Besuchern als Teil Bostons “Freedom der Spur, † ein Ausflug, der Besuchern erlaubt, einige amerikanische Revolution-in Verbindung stehende Denkmäler und Aufstellungsorte zu sehen. Bostonians verwenden auch Faneuil Hall für viele der gleichen Funktionen, dass es für ursprünglich, einschließlich Rathaussitzungen, Debatten bestimmt, und der Märkte.

Das Gebäude konstruiert 1742 und finanziert von Peter Faneuil, ein Boston-Kaufmann. 1761 wieder aufgebaut Faneuil Hall, der unten gebrannt, und es zu den ursprünglichen Spezifikationen, die geöffnete Säulengänge auf dem Erdgeschoss für Händler und Kaufleute umfaßten, und zu den Büros in der oberen Geschichte en. 45 Jahre später, geändert die Halle und erweiterte radikal aufwärts und, den steigenden Bedarf der Bewohner von Boston außerhalb unterzubringen.

Dieser Aufstellungsort gewesen die berühmte Einstellung der zahlreichen Reden und der Sitzungen, einschließlich eine der ersten notierten Rathaussitzungen in den Vereinigten Staaten. Bekannte Redner wie Samuel Adams sprachen in Faneuil Hall, um für Befreiung von Großbritannien zu argumentieren, und der Aufstellungsort gekennzeichnet manchmal als das “Cradle von Freedom† im Hinweis auf diesen bemerkenswerten Ereignissen. Für Teilnehmer an die amerikanische Revolution, war Faneuil Hall ein Symbol ihrer Kämpfe und ein Lieblingserfassenaufstellungsort.

Moderner Tag Faneuil Hall gehalten worden groß zutreffend zu seinen Wurzeln, mit einigen Updates zum Innenraum, um ihn bequem, und moderner zu bilden sicherer. Die berühmte Heuschreckenwetterschaufel fortfährt mte, Stolz des Platzes auf dem Gebäude zu halten, und das Gebäude aussieht wie ein Rückschritt zur Vergangenheit inmitten der modernen Strukturen it, die ihn umgeben. Wie andere historische Strukturen auf der östlichen Meeresküste der Vereinigten Staaten, hergestellt Faneuil Hall groß aus Ziegelstein lt, und dem Ziegelstein gelassen worden herausgestellt, damit Leute die Details der Maurerarbeit sehen können.

Faneuil Hall befindet innerhalb des Boston-nationalen historischen Parks. Die meisten Teile des Gebäudes sind geöffnet zur Öffentlichkeit und frei zurückzugreifen, und Besucher können von der Halle Bostons zur berühmten Ufergegend und zu einigen benachbarten Aufstellungsorten des Interesses auch schlendern. Bestimmte Ereignisse an der Halle können Leute erfordern, Karten zu erreichen, um zu garantieren dass das Gebäude nicht über der Kapazität hinaus gedrängt, besonders wenn diese Ereignisse Leute des politischen, Sozial- kennzeichnen, oder kulturellen Interesses als Gäste der Ehre sprechend oder bei Faneuil Hall durchführend.