Was ist Raum-Berg?

Raum-Berg ist, Äußerraum themenorientierte Achterbahn ein Innen, die Versionen bei fünf Disney-Parks hat. Als erfinderischer Gebrauch Technologie, das Küstenmotorschiff dunkel-reiten, das Entwerfer, um die Mitfahrer in eine vollständig immersive Umwelt zu legen erlaubt wird. Raum-Berg Disney-World’s war das erste Innenküstenmotorschiff in der Welt und das erste, zum in einer meistens dunklen Umwelt stattzufinden. Seit Öffnung sind die verschiedenen Versionen der Fahrt mit Disney-Parkgästen durchweg populär gewesen.

Das emporkommende amerikanische Weltraumprogramm der Sechzigerjahre spornte Disney-Beamte an, eine Achterbahn herzustellen, die einen Raumflug für Disney-Welt in Florida simulieren würde. Frühe Entwürfe für die Fahrt ähnelten populären DisneyMatterhorn Bobsleds, wenn die Schienen beide laufen lassen, innerhalb und außerhalb der Fahrt. Schließlich wurde a Berg-wie Entwurf, der ursprünglich ein Raumhafen sein sollte, für die Fahrt vorgewählt. 1975 prüfte der geöffnete Disney-Weltraum-Berg und sofort populäres. Pläne für eine Westküsteversion folgten schnell und der Raum-Berg, der bei Disneyland 1977 geöffnet war.

Obgleich alle Versionen der Fahrt im Wesentlichen im Entwurf und im Blick ähnlich sind, hat jede einzigartige Qualitäten. Der Disney-Weltraum-Berg kennzeichnet ein einzigartiges sichzeigen, das einen beweglichen Gehweg enthält. Die Version Tokyo-Disneyland war ursprünglich zur Kalifornien-Version identisch, aber neue Updates haben eine Gesamtneukonstruktion des Warteschlangenbereichs umfaßt. Die Version Paris-Disneyland, genannt Space Mountain: Auftrag 2 ist das ungewöhnlichste, ein vollständig unterschiedliches kennzeichnend Berg-entwerfen und Korkenzieher- und Schleifenbestandteile.

Innerhalb jeder Version der Fahrt, sitzen Gäste in den Fahrautos, die sie von einem Ladenbereich zum Hauptteil der Fahrt transportieren. Einmal aus dem Ladenbereich heraus, werden Gäste vollständig durch hervorstehende Äußerraum Bilder umgeben. Jedes Fahrauto kennzeichnet ein Bordlautsprechersystem, ein synchronisiertes Bordaudiosystem (SOBAT) diese Pumpenmusik und stichhaltigen Effekte in das Auto genannt. Die Achterbahn schnellt durch eine abwärts windende Schiene, mit den meisten Versionen einschließlich einen Platz nahe dem Ende der Fahrt hoch, in der eine Fotographie genommen wird. Gäste können die Fotos ansehen, nachdem sie die Fahrt herausgenommen haben.

Neue Experimente durch Disney-Entwerfer haben temporäre Testblattprojektionen auf der Fahrt ergeben. Bei California’s Disneyland, wurde Raum-Berg vorübergehend zu Rockin’ Raum-Berg gemacht und kennzeichnete neue Sichteffekte und einen Ton vom Rockband Red Hot Chili Peppers. In Hong Kong Disneyland, war eine ähnliche Umwandlung während der Halloween-Jahreszeit von 2007 erfolgt und ersetzte die Raumatmosphäre durch ein Feiertagsthema. Beide Experimente trafen Mischreaktionen von den Gästen, und viele Disney-Enthusiasten drückten Entlastung aus, als die Fahrten zu ihren üblichen Themen zurückgebracht wurden.

Raum-Berg scheint, an den großen Geschwindigkeiten extrem zu reisen, aber die meisten Versionen erhalten nie über 30 Meilen pro Stunde (48 kph.) Die Innenschwärzung der Fahrt kombinierte mit den unterbewussten Vorschlägen der Erhöhung des Musiktempos und beschleunigende helle Anzeigen können Mitfahrer veranlassen zu glauben, dass sie viel schneller reisen, als sie wirklich sind. Jedoch wird diese Fahrt nicht für junge Kinder empfohlen, da sie zu einigem erschreckend sein kann.

Wenn Sie irgendwelche der Disney-Parks besichtigen, die die Fahrt enthalten, empfehlen sich Parkexperten, sie früh am Tag zu reiten. In den meisten Parks bleibt die Fahrt durchweg populär und Spättaglinien können dauern solange 90 Minuten. Vor dem Reiten wie mit jeder möglicher Erregungfahrt, Leuten mit Ansatz oder Rückenschäden, schwangeren Frauen oder Leuten mit Herzproblemen sollte einen Doktor konsultieren. Wenn Ihnen das all-freie von einem Arzt gegeben werden, hop an Bord, Ihren Sicherheitsgurt befestigen und zu Ihren Mickey Mouse-Ohren für eine wilde Fahrt durch Raum an hängen.