Was ist Spion-FI?

Spion-FI ist eine Teilmenge Spionerfindung, die normalerweise eine sehr spezifische Art plotline hat. Wie der Namensspion vorschlägt, konzentriert sich die meiste SpionfI auf die Buchstaben, die an der Spionage begabt sind, und es gibt einige weithin bekannte, die dieses Genren passen, wie James Bond. Das zweite Element neigt, zu bedeuten, dass Pläne don’t nur Einfassung die Bemühungen eines Spions oder zwei, aber sich auch mit Zukunftsroman-Planthemen betreffen. In der James Bond-Arbeit zum Beispiel, gibt es fast immer einen Schuft, der auf dem Übernehmen der Welt oder dem Erpressen des Geldes von den Weltführern, normalerweise durch das Aufkommen irgendeiner fantastisch schrecklicher Erfindung verbogen wird, das den Planeten sprengen kann. Es ist häufig bis zum “good guy†, zum der villain’s überlasteten Entwürfe durch überlegene Fähigkeiten als Forscher zu beenden und durch viel des Trauens.

Die James Bond-Reihe, geschrieben von Ian Fleming und dann das Thema der zahlreichen Filme ist eins der frühesten Beispiele des Genren SpionfI. Mit der Popularität von James Bond, beachteten viele anderen Verfasser, Fernsehenproduzenten und Filmproduzenten das große Interesse am Genren und n5utzten es aus. Eine Schnur der amerikanischen Fernsehsendungen in den siebziger Jahren reflektieren einige der Elemente SpionfI, einschließlich Programme wie den sechs Million Dollar-Mann, die Bionic Frau, und Jahrprogramme umfassen den Amerikaner der Mann von U.N.C.L.E. und die populären britischen Lager-Reihen behandeln Who.

Frühe Ausdrücke Erscheinen der Fernsehapparat-SpionfI waren nicht immer ernst. Intelligent zum Beispiel erhalten, verspottet dem Genren, soviel wie, das es es liebte. Spion-FI, die nachgewiesen wurde, mit einer breiten Basis Anklang zu haben und dort, waren sogar bestimmte Siebzigerjahre kids’ Karikaturen, wie geheimes Eichhörnchen, in dem der Titelbuchstabe Esprit mit dem schlechten gelben kleinen Finger unternahm

Ein Element von SpionfI, das viele Leute genossen, war der Gebrauch der Geräte durch beide Spione und ihre Erzfeinde. Geräte James-Bond’s sind möglicherweise ein Liebling, einschließlich Autos, die zu Boote, Uhren machen konnten, die Leute und eine Vielzahl von anderen sprengen konnten. Intelligent erhalten die Fernsehserie wird erinnert viel für seinen Gebrauch des Schuhtelefons, auf dem intelligentes Maxwell wichtige Kommunikationen empfangen würde, einfach, indem Sie zu seinem Schuh hören.

Es hat wenig Rezession im Interesse an diesem Genren, ob die it’s gegeben ernst oder, die genommen werden. Filme in der James Bond-Reihe fahren fort, Kasseschläge zu sein, und andere Filme SpionfI sind sehr populär. Diese schließen Remakes bestimmter Fernsehserie, wie der 2008 erhalten intelligentes, Auftrag-unmögliches und die Rächer mit ein. Die Austin- Powersreihe ist ein populäres komisches Nehmen auf dem Genren gewesen, und es gibt viele allein stehenden Filme wie Blatt-Läufer, Gesamtrückruf, die Matrix, und Minorität berichten, die von diesem Genren betrachtet werden, obwohl einige auf Zukunftsromandetails schwerer sich lehnen können.

Ein Strom der Fernsehsendungen im Genren fahren fort, einschließlich 24, Doll’s Haus und Klemme produziert zu werden. Einige von diesen sind vornehmlich realistischer als andere, und weniger konzentriert auf das glamor der Spionage- oder Fantasiegeräte. Einige argumentieren, ob ein Erscheinen wie 24 wirklich Einbeziehung im Genren verdient. Andere argumentieren für seinen Platz in der Welt von SpionfI, da die Voraussetzung, dass Jack Bauer die Welt in 24 Stunden regelmässig speichern muss, geschleudert ziemlich weites ist.