Was ist Voluntourism?

Voluntourism oder freiwillige Ferien, sind eine verhältnismäßig neue Form des Spielraums, in dem Teilnehmer ihre Ferien Gemeindebemühungen helfend verbringen. Die Tendenz hat in der Popularität seit der Tsunami 2004 gewonnen, die viel von Südostasien verwüstete, und hat jetzt weltweit als interessante Veränderung auf typischem Spielraum verbreitet. Voluntourism kann eine wundervolle Weise sein, die Welt beim Handeln der Nächstenliebearbeit und der Wahrscheinlichkeit zu sehen, eingehendes Wissen über lokale Kulturen zu gewinnen, die regelmäßige Touristen nie sehen.

Arbeit führte an den voluntourism Reisen schwankt von Position zu die Position durch, festgestellt durch, was in der Gemeinschaft benötigt wird. Einige Freiwilliger führen landwirtschaftliches oder Klimahilfsmittel während der Dauer ihres Aufenthalts durch und arbeiten, um der Wald- und Wiese- oder Helfenwieder einzusetzen Bestand des wilden Tieres Übersicht. Andere werden in humanitäre Arbeits-, Errichtenhäuser und in der Wiederherstellung der Waisenhäuser und der Krankenhäuser oder im Arbeiten in medizinische Kliniken, um dringend benötigte Versorgungsmaterialien und Sorgfalt zu liefern miteinbezogen. Für die mit medizinischem Training, können Aufbauerfahrung oder prior humanitäre Arbeit, freiwillige Gelegenheiten des Special existieren, um die die meisten Ihren Fähigkeiten zu bilden. Arbeit kann intensiv und schwierig sein, aber Sorgfalt wird häufig gegeben, um zu garantieren, dass Freiwilliger Rest und Freizeit haben, ihre Umlagerungen außerdem zu genießen.

Obgleich Sie nicht für Ihre Arbeit zahlend sind, abrechneten Organisationen, die Charterfreiwilliger-Spielraumferien häufig schwer anbieten, Raten an den lokalen Anpassungen und an den Gaststätten. Einige Ausflugpakete bieten spezielle Tagesreisen oder -wahrscheinlichkeiten an, sich lokale Ereignisse als Teil Ihres Zeitplanes zu sorgen. Während voluntourism Reisen meistens zum Angebothilfsmittel genommen werden, werden viele Leute auch über die Fähigkeit, für weniger Geld zu reisen und einige Freizeit außerdem zu genießen aufgeregt.

Zusätzlich zum Preisbruch für freiwillige Reisende, bilden einige andere Faktoren voluntourism eine faszinierende Gelegenheit. Es kann eine ungeheure Abbindengelegenheit für Familien sein, oder Gruppen Freunde, da viele Ausflüge regen das Holen einiger Leute mit Ihnen auf Ihrer Reise an. Diese Methode des Spielraums gibt Ihnen eine Wahrscheinlichkeit auch, auf Anwohner einzuwirken und über die Kultur und die Leben der Bewohner außerhalb der typischen touristischen Einstellungen der Hotels und der Fantasiegaststätten zu erlernen. Für viele ist der größte abgehobene Betrag die Gelegenheit, Ihre Zeit und Fähigkeiten zu einer angemessenen Ursache zu spenden.

Voluntourism hat eine Schwankung in der Popularität seit der asiatischen Tsunami von 2004 und im Hurrikan Katrina 2005 erfahren. Die verheerenden Auswirkungen dieser Unfälle in den Bereichen, die für Tourismus renowned sind, gaben Reisenden eine neue Perspektive auf vacationing und ließen viele, die helfen wünschen, diese Bereiche sowie Besuch sie als Touristen wieder herzustellen. Seit damals hat diese Form des Spielraums weltweit geblüht und Millionen Reisende verleitet, um ihre Ferien auf eine vollständige neue Art zu genießen. Viele Hauptspielraumorganisationen bieten jetzt eine breite Vorwähler der freiwilligen Spielraumpakete an und gestehen furchtlosen Abenteurern die Wahrscheinlichkeit zu, die Welt zu sehen, neue Sachen zu erlernen, und ihrem Ferienpunkt wenig für ihren Besuch besser gestellt zu lassen.